Hochfrequenztechnik

 
 
winterwork (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. August 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 362 Seiten
978-3-96014-618-6 (ISBN)
 
Das vorliegende Buch ist als Skript zu einer Vorlesungsreihe über Hochfrequenztechnik entstanden. Es stellt grundlegende Aspekte der Hochfrequenztechnik dar und erweitert dabei schrittweise und aufeinander aufbauend den Umfang des Stoffes. Die Erläuterungen sind absichtlich kurz gehalten, auf Fülltext wird weitestgehend ganz verzichtet. Demgegenüber sind die Herleitungen ausführlich und dadurch nachvollziehbar. Das Buch ordnet sich ins einem Umfang und seinem Stil zwischen einem Lehrbuch und einer Sammlung ein und ist ausdrücklich als Gerüst und Begleitwerk für die studentische Ausbildung gedacht.

Das Buch ist in vier Teile gegliedert, die zwar aufeinander aufbauen, aber zum Teil unterschiedliche Betrachtungsweisen erfordern. Im ersten Teil wird auf Felder und Wellen als Grundlagen jeglicher Wellenausbreitung inklusive der entlang von Leitungen eingegangen. Im zweiten Teil werden hochfrequenztechnische Aspekte von Zweipolen betrachtet, insbesondere der Bedeutung des Reflexionsfaktors und die Arbeit mit dem Smith-Diagramm. Im dritten Teil werden die zuvor betrachteten Komponenten zu Netzwerken verknüpft. Dabei werden Mehrtore und deren Beschreibung durch Streumatrizen betrachtet. Der vierte Teil geht detaillierter, dabei aber nur punktuell Hochfrequenzschaltungstechnik und Übertragungssysteme ein.
  • Deutsch
  • Borsdorf
  • |
  • Deutschland
  • Neue Ausgabe
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • |
  • Dicke: 1.9 cm
  • 467 gr
978-3-96014-618-6 (9783960146186)

Versand in 10-20 Tagen

17,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb