Das Ende der Angst

Charité Berlin: »Outgesourcte« Therapeut*innen erstreiten ihre Rückführung
 
 
VSA (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. im November 2021
 
  • Buch
  • |
  • 105 Seiten
978-3-96488-050-5 (ISBN)
 
Die Rückführung der aus Deutschlands renommiertester Universitätsklinik ausgegliederten »Charité Physiotherapie und Präventionszentrum GmbH« (CPPZ) zum 1.1.2020 steht als Erfolg am Ende des Kampfes von Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Masseur*innen und Bademeistern, deren Arbeitsbedingungen sich während der Zeit der Ausgliederung stetig verschlechtert hatten. Eine Betriebsversammlung im September 2018 bildete den Auftakt zu einem insgesamt rund 50 Tage andauernden ver.di-Warnstreik, der mit der Rückführung der Beschäftigten in die Charité endete. Die Beteiligten schildern ihn aus verschiedenen Perspektiven, die eine Ahnung davon vermitteln, welch umfassende Bedeutung dieser Kampf für sie - nicht nur als Beschäftigte - hatte.
  • Deutsch
  • Hamburg
  • |
  • Deutschland
  • Neue Ausgabe
  • Höhe: 186 mm
  • |
  • Breite: 116 mm
  • |
  • Dicke: 10 mm
  • 128 gr
978-3-96488-050-5 (9783964880505)

Sofort lieferbar

9,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb