Bauentwurfslehre

Grundlagen, Normen, Vorschriften
 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • 42. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. Oktober 2018
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • XIV, 606 Seiten
978-3-658-21876-8 (ISBN)
 

Übersichtliche Funktions-Schemata und Typologien für alle Gebäudearten und Baulichen Anlagen, Maße und Abmessungen für Räume, Einrichtungen und Geräte können im "Neufert" verlässlich nachgeschlagen werden und bieten dem Planenden einen schnellen Überblick und sicheren Einstieg in alle Entwurfsthemen. Auch die 42. Auflage des Standardwerks für den Bauentwurf wurde inhaltlich und grafisch weiter überarbeitet und aktualisiert. Im Einzelnen wurden folgende Themen stark aktualisiert oder neu aufgenommen: ÖPNV, Coworking Space, Erneuerbare Energien, LED, Schulsport, Sakralbauten, Museen, Serieller Wohnungsbau, Wohnen auf Zeit, Laborbau. Tageslicht und Kunstlicht 15 Architektenvideos zu 15 Entwurfsthemen sind exklusiv für Neufert Leser online mit der Springer Nature More Media App abrufbar

42., überarbeitete und aktualisierte Auflage
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • geheftet
  • |
  • Gewebe-Einband
  • 4188 s/w Abbildungen
  • |
  • mehr als 6000 Abbildungen und Tabellen
  • Höhe: 302 mm
  • |
  • Breite: 210 mm
  • |
  • Dicke: 45 mm
  • 2147 gr
978-3-658-21876-8 (9783658218768)
10.1007/978-3-658-21877-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Die Bauentwurfslehre wurde bis 1986 von Ernst Neufert kontinuierlich entwickelt, um dann von seinem Sohn, dem Architekten Peter Neufert und Ludwig Neff innerhalb der Planungs AG Neufert Mittmann Graf Partner weitergeführt zu werden. Seit der 38. Auflage erfolgt die Bearbeitung durch Professor Johannes Kister mit seinem Team. Er ist Professor für Entwerfen und Baukonstruktion an der Hochschule Anhalt in Dessau.
Übersichtliche Funktions-Schemata und Typologien für alle Gebäudearten und Baulichen Anlagen, Maße und Abmessungen für Räume, Einrichtungen und Geräte können im "Neufert" verlässlich nachgeschlagen werden und bieten dem Planenden einen schnellen Überblick und sicheren Einstieg in alle Entwurfsthemen.

Auch die 42. Auflage des Standardwerks für den Bauentwurf wurde inhaltlich und grafisch weiter überarbeitet und aktualisiert. Im Einzelnen wurden folgende Themen stark aktualisiert oder neu aufgenommen: ÖPNV, Coworking Space, Erneuerbare Energien, Tageslicht und Kunstlicht, LED, Schulsport, Sakralbauten, Museen, Serieller Wohnungsbau, Wohnen auf Zeit, Laborbau.

Darüber hinaus kommt zur Ebene der Informations- und Wissensvermittlung eine neue Ebene hinzu. In 15 Architektenvideos, die aus dem Buch heraus mit der Springer Nature ExploreBooks App online abrufbar sind, äußern sich ArchitektInnen zu neufertspezifischen Themen und schildern ihre inidividuellen Strategien und Herangehensweise an eine Entwurfsaufgabe. So wird der Entwurfsprozess greifbar und anschaulich.

Folgende ArchitetkInnen wurden von Johannes Kister interviewt und sind Online Bestandteil dieser Ausgabe: Thomas Auer, Anne-Julchen Bernhardt, Julia Bolles-Wilson, Ole Flemming, Volker Giezek, Paul Kahlfeldt, Andreas Kipar, Johannes Kister, Arno Lederer, Johanne Nalbach, Ansgar Schulz, Herwig Spiegl, Volker Staab, Gabriele von Kardorff + Volker von Kardorff, Ludwig Wappner.

Sofort lieferbar

154,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb