Die Nacht ist voller Sterne

Gebete in dunklen Stunden
 
 
Verlag Herder
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. August 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 128 Seiten
978-3-451-03258-5 (ISBN)
 
Ängste, Schmerzen, Einsamkeit, Verluste, Depressionen - oft fehlen in schweren Lebensphasen die Worte zum Beten. Antje Sabine Naegelis einfühlsame Gebetsworte haben schon viele Menschen durch dunkle Zeiten begleitet. Ihre eindrücklichen Texte ermutigen dazu, gerade in den Nächten des Lebens nach den Zeichen der Hoffnung, nach Lichtquellen Ausschau zu halten. Nach »Du hast mein Dunkel geteilt« wurde auch dieses Gebetsbuch der Theologin und Psychotherapeutin zu einem Klassiker.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 190 mm
  • |
  • Breite: 121 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 114 gr
978-3-451-03258-5 (9783451032585)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Antje Sabine Naegeli, geboren und aufgewachsen in Schleswig-Holstein, Studium der evangelischen Theologie, psychotherapeutische Ausbildung in Gesprächstherapie nach Prof. C. Rogers und Existenzanalyse nach Prof. V. E. Frankl. Lebt in St. Gallen/Schweiz und arbeitet dort in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt Hochsensibilität, Depression, Trauerbegleitung, narzisstische Störungen in Partnerschaft und Familie. Sie ist im deutschsprachigen Raum eine gefragte Referentin und Seminarleiterin. Zahlreiche Publikationen zu psychologischen und spirituellen Themen.


Sofort lieferbar

10,00 €
inkl. 5% MwSt.
Einzelpreis bis 31.12.2020
in den Warenkorb