Gestohlene Kindheit

Die Drei CS
 
 
iUniverse (Verlag)
  • erschienen am 10. Juli 2013
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 308 Seiten
978-1-4759-9536-7 (ISBN)
 
Priscilla Musonda hat keine Ahnung, wie sie dieses Leben überlebt hat, aber sie weiss warum. Als Überlebende eines lebenslangen sexuellen Missbrauchs ist sie zum Rettungsanker für andere Opfer im Kindesalter geworden.

In Gestohlene Kindheit schildert sie die erschreckenden Einzelheiten ihres Lebens in Zambia als Sexsklavin ihres Vaters. Die Übergriffe begannen, als sie gerade mal fünf Jahre alt war und ihre Verwandten ächteten sie deswegen und sagten ihre ein Leben ohne Ehemann voraus. Sie kämpfte um ihre Schulbildung, während sie weiterhin die Übergriffe ihres Vaters ertragen musste. Als Teenager wurde sie gezwungen, ihren Vater zu heiraten, der in polygamer Ehe mit drei weiteren Frauen lebte. Sie gebar ihm vier Kinder-welche ebenfalls von ihrer Familie geächtet wurden. In ihrer Verzweiflung lief sie weg und lebte auf der Strasse. Sie führte ein bitteres Leben, aber nicht so bitter, wie es ihr prophezeiht wurde.

Priscilla ist eine Überlebende, nicht ein Opfer.
Sie träumt davon, ein Schlupfhaus, eine Schule und ein psychosoziales Zentrum in Zambia zu gründen. Sie erzählt ihre Geschichte in einer ausdruckstarken Sprache und in eindrücklichen Bildern, um dem Leser deutlich zu machen, was sie durch gemacht hat. Sie versucht alles zu tun, damit die Anliegen der Kinder ernst genommen werden. Zehn Prozent des Verkaugfserlöses dieses Buches kommen PSHAF zugute.
  • Deutsch
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
Illustrations
  • Höhe: 230 mm
  • |
  • Breite: 155 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 501 gr
978-1-4759-9536-7 (9781475995367)

Sofort lieferbar

16,09 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb