Statistik

Eine Einführung mit interaktiven Elementen
 
 
Springer Spektrum (Verlag)
  • 6. Auflage
  • |
  • erschienen im September 2020
 
  • Buch
  • |
  • Kombi-Artikel
  • |
  • XII, 399 Seiten
978-3-662-61911-7 (ISBN)
 

Ausgezeichnet mit mehreren Medien- und Innovationspreisen als inhaltlich und didaktisch beispielhaft, bietet diese bewährte Einführung in die Statistik in der sechsten, stark erweiterten und vollständig überarbeiteten Auflage folgende Pluspunkte:

Hervorragende Eignung für Selbststudium, Vorlesung und Unterricht

Das Werk wird an mehreren Hochschulen vorlesungsergänzend eingesetzt. Es eignet sich bestens zur beruflichen Weiterbildung, für das Selbststudium sowie zur Ergänzung des Statistikunterrichts in der Sekundarstufe II. Der Pool an Übungsaufgaben wurde erweitert, die Lösungen werden nun auch anhand der Programmiersprache R dargestellt.

Praxisnähe, Interdisziplinarität und hohe Aktualität

Die Relevanz von Daten- und Methodenkompetenz wird anhand motivierender Beispiele aus unterschiedlichen Anwendungsfeldern der Statistik illustriert. Neu sind u. a. aktuelle Beispiele aus der Medizin und dem Finanzsektor. Anwendungen der Statistik werden auch unter datenethischen Aspekten diskutiert.

Interaktive Visualisierung und innovativer Medienmix

Das durchgehend mehrfarbige Buch bindet zahlreiche neue interaktive Visualisierungen und Lehrvideos ein, die auch unabhängig vom Buch einsetzbar sind. Verknüpfungen mit Podcasts und Presseartikeln liefern Anregungen für eigene weiterführende Überlegungen. Neu sind kritische Kommentare zu fragwürdigen Entwicklungen. Die Printausgabe enthält einen Zugangscode zum eBook.

6., vollständig überarbeitete und ergänzte Aufl. 2020. 6., Vollst. Ube
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 136 farbige Abbildungen, 12 s/w Abbildungen, 120 farbige Tabellen
  • |
  • 120 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • Höhe: 254 mm
  • |
  • Breite: 177 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 978 gr
978-3-662-61911-7 (9783662619117)
10.1007/978-3-662-61912-4
weitere Ausgaben werden ermittelt

Hans-Joachim Mittag studierte Mathematik und Chemie in Marburg und unterrichtete an einem Wiesbadener Gymnasium. Es folgten Promotion und Habilitation an der FernUniversität in Hagen, eine mehrjährige Tätigkeit als Statistikexperte bei der EU-Kommission in Luxemburg und Gastprofessuren im Ausland. Aktuell ist er in der Lehrerfortbildung aktiv.

Katharina Schüller studierte Statistik in München. Sie gründete ein Beratungsunternehmen für Statistik und Data Science, ist Gastdozentin an verschiedenen Hochschulen und leitet die Arbeitsgruppe "Statistical Literacy" der Deutschen Statistischen Gesellschaft. Für ihr Engagement als Statistikerin und Unternehmerin wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

I Beschreibende Statistik.- 1 Statistik, Daten und statistische Methoden.- 2 Grundbegriffe der Statistik.- 3 Datengewinnung und Auswahlverfahren.- 4 Univariate Häufigkeitsverteilungen.- 5 Kenngrößen empirischer Verteilungen.- 6 Analyse von Ereignisdaten.- 7 Konzentration von Merkmalswerten.- 8 Indikatoren.- 9 Bivariate Häufigkeitsverteilungen.- 10 Zusammenhangsmaße.- II Wahrscheinlichkeitsrechnung und schließende Statistik.- 11 Zufall und Wahrscheinlichkeit.- 12 Diskrete Zufallsvariablen.- 13 Stetige Zufallsvariablen.- 14 Bivariate Verteilungen.- 15 Schätzung von Parametern.- 16 Statistische Testverfahren.- 17 Das lineare Regressionsmodell.- 18 Grundzüge der Varianzanalyse.- III Anhänge.- 19 Tabellenanhang.- 20 Übungsaufgaben und Lösungen.- 21 Verzeichnisse und Internet-Ressourcen.

Ausgezeichnet mit mehreren Medien- und Innovationspreisen als inhaltlich und didaktisch beispielhaft, bietet diese bewährte Einführung in die Statistik in der sechsten, stark erweiterten und vollständig überarbeiteten Auflage folgende Pluspunkte:

Hervorragende Eignung für Selbststudium, Vorlesung und Unterricht

Das Werk wird an mehreren Hochschulen vorlesungsergänzend eingesetzt. Es eignet sich bestens zur beruflichen Weiterbildung, für das Selbststudium sowie zur Ergänzung des Statistikunterrichts in der Sekundarstufe II. Der Pool an Übungsaufgaben wurde erweitert, die Lösungen werden nun auch anhand der Programmiersprache R dargestellt.

Praxisnähe, Interdisziplinarität und hohe Aktualität

Die Relevanz von Daten- und Methodenkompetenz wird anhand motivierender Beispiele aus unterschiedlichen Anwendungsfeldern der Statistik illustriert. Neu sind u. a. aktuelle Beispiele aus der Medizin und dem Finanzsektor. Anwendungen der Statistik werden auch unter datenethischen Aspekten diskutiert.

Interaktive Visualisierung und innovativer Medienmix

Das durchgehend mehrfarbige Buch bindet zahlreiche neue interaktive Visualisierungen und Lehrvideos ein, die auch unabhängig vom Buch einsetzbar sind. Verknüpfungen mit Podcasts und Presseartikeln liefern Anregungen für eigene weiterführende Überlegungen. Neu sind kritische Kommentare zu fragwürdigen Entwicklungen. Die Printausgabe enthält einen Zugangscode zum eBook.

Das Autorenduo

Hans-Joachim Mittag studierte Mathematik und Chemie in Marburg und unterrichtete an einem Wiesbadener Gymnasium. Es folgten Promotion und Habilitation an der FernUniversität in Hagen, eine mehrjährige Tätigkeit als Statistikexperte bei der EU-Kommission in Luxemburg und Gastprofessuren im Ausland. Aktuell ist er in der Lehrerfortbildung aktiv.

Katharina Schüller studierte Statistik in München. Sie gründete ein Beratungsunternehmen für Statistik und Data Science, ist Gastdozentin an verschiedenen Hochschulen und leitet die Arbeitsgruppe "Statistical Literacy" der Deutschen Statistischen Gesellschaft. Für ihr Engagement als Statistikerin und Unternehmerin wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

Sofort lieferbar

34,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb