Vardo - Nach dem Sturm

Roman
 
 
Diana (Verlag)
  • erschienen am 13. September 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 430 Seiten
978-3-453-36105-8 (ISBN)
 
Vardø, Norwegen am Weihnachtsabend 1617. Maren sieht einen plötzlichen, heftigen Sturm über dem Meer aufziehen. Vierzig Fischer, darunter ihr Vater und Bruder, zerschellen an den Felsen. Alle Männer der Insel sind ausgelöscht - und die Frauen von Vardø bleiben allein zurück.

Erstmals im TB
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • mit Klappen
  • Höhe: 184 mm
  • |
  • Breite: 115 mm
  • |
  • Dicke: 34 mm
  • 344 gr
978-3-453-36105-8 (9783453361058)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Kiran Millwood Hargrave wurde 1990 in Surrey geboren. In ihrem ersten Jahr an der Universität begann sie Lyrik zu verfassen und veröffentlichte drei Gedichtbände und ein Theaterstück. Ihre Kinderbücher wurden in England sofort zu Bestsellern, sie gewann den Waterstones Children's Book Prize und den British Book Awards für das Children's Book of the Year. »Vardø. Nach dem Sturm« ist ihr erster Roman für Erwachsene, der von der deutschen Presse hoch gelobt wurde. Mit ihrem Mann Tom und der Katze Luna lebt die Autorin in Oxford direkt am Fluss.
»(...) ein literarisches Denkmal.«
 
»(...) Ein universeller Roman über Mut und Unabhängigkeit. Berührend.«
 
»Die Autorin hat diesen Frauen eine ganz tolle Stimme gegeben, und ich kann es wirklich jedem nur empfehlen.«
 
»Kiran Millwood Hargrave erzählt eine packende Geschichte über Tragik, Liebe, Macht und Machtmissbrauch und über die Menschlichkeit, die dazwischen zerrieben wird. (.). Stark!«
 
»Jetzt habe ich einen historischen Roman gelesen, der hat mich wirklich völlig umgehauen.«
 
»Eine starker Roman (...) rund um Themen, die auch heute noch große Bedeutung für Frauen haben: den Kampf um Freiheit und ein selbstbestimmtes Leben.«
 
»Fans von historischen Romanen wie "Der Report der Magd" werden dieses Buch lieben. Eine Geschichte über Gefahr, Liebe und Stärke - kraftvoll wie Desfred selbst«
 
»Roman über unabhängige Frauen mit historischem Vorbild. (...) Die Schicksale der Protagonistinnen machen gleichermaßen betroffen und wütend. Und die Frage, was ignorante Engstirnigkeit und falsche Behauptungen bewirken können, ist hochaktuell.«

Sofort lieferbar

10,99 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb