Ressourcenorientiertes Einzelcoaching nach ZRM

Theoretische Grundlagen für die Arbeit mit dem Zürcher Ressourcen Modell ZRM®
 
 
Hogrefe (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 12. Oktober 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • CCVIII, 208 Seiten
978-3-456-86060-2 (ISBN)
 
Basierend auf der Grundlage des ZRM-Standardwerkes "Selbstmanagement - ressourcenorientiert" (bereits in 6. Auflage) von Storch und Krause, welches auf das Training in Gruppen ausgerichtet ist, wird hier nun das ZRM-Coachingbuch für Einzelpersonen präsentiert. Das Autorenteam von Ausbildungstrainierenden für den Zertifikatskurs "ZRM-Coach" hat den ZRM-Prozess auf das Coaching von Einzelpersonen umgestaltet: Zu jedem Schritt im ZRM-Coaching finden sich die theoretischen Hintergründe und eine genaue Beschreibung der Vorgehensweise, so dass alle, die ZRM in Zweiersituationen anwenden möchten, sich perfekt orientieren können. Jeder Schritt wird außerdem durch passende Fallbeispiele illustriert, die aus den verschiedensten Arbeitssettings stammen. Das Züricher Ressourcenmodell (ZRM) ist eine wissenschaftlich fundierte und weit verbreitete Methode, wie Entwicklungs- und Veränderungsprozesse professionell strukturiert und angestoßen werden können. Es wurde vor dreißig Jahren von Maja Storch und Frank Krause entwickelt. Das Buch bildet den Lehrgang ZRM-Coaching ab, welcher bereits seit mehreren Jahren erfolgreich durchgeführt wird.
1. Aufl. 2020
  • Deutsch
  • Bern
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Coaches Personalleitung
978-3-456-86060-2 (9783456860602)
10.1024/86060-000
weitere Ausgaben werden ermittelt

Noch nicht erschienen

ca. 29,95 €
inkl. 5% MwSt.
Vorbestellen