Politische Einheit im Dissens

Variationen über Bürgerrechte und Politik
 
 
Nomos (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. im Februar 2022
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 511 Seiten
978-3-8487-7166-0 (ISBN)
 
Mit seinem zweiten Essayband bietet der Autor neue Analysen und geht aktuellen Streitfragen auf den Grund: Rede- und Versammlungsfreiheit, Corona-Proteste, Hate Speech, Verfassungsschutz, NPD-Verbot - oder Darknet, Präventionsstaat, islamistische "Gefährder", direkte Demokratie, "Cancel Culture" und politische Satire. Daneben finden sich Reflexionen über die nationalsozialistische Vorgeschichte des Grundgesetzes. Die 50 Texte, sachlich stets auf den Punkt gebracht, manchmal in Ironie oder Polemik wechselnd, begeben sich mit Verve ins Handgemenge um Recht und Politik. Eine liberale Kritik deutscher Extremistenspiele, die es mit Hans Kelsen hält: "Demokratie ist Diskussion."
Mit einem Gastbeitrag von Claus Leggewie und zwei Gesprächen mit Bernhard Schlink.

Noch nicht erschienen

98,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen