Industrie 4.0 und Big Data Analytics im Umfeld anderer Initiativen wie Six Sigma und Design for Six Sigma

 
 
Shaker (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. August 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 109 Seiten
978-3-8440-6899-3 (ISBN)
 
Dieses Buch ist als Hilfestellung dafür gedacht, ein hoch komplexes Thema wie Industrie 4.0 mit System und Methode anzugehen.Vor allem aber liefert es diverse wertvolle Hinweise, wie Sie zu einem sinnvollen und für Ihre Zwecke nutzbringenden Konzept zur Einführung von "Industrie 4.0" gelangen. Dabei wird auch eine Brücke zu den gängigen Initiativen wie Lean, Six Sigma, Design for Six Sigma hergestellt und anhand einiger Projektbeispiele mit realem Hintergrund, wie diese Ansätze bis hin zu künstlicher Intelligenz miteinander verknüpft werden können. Ferner wird herausgearbeitet, dass eine reine Digitalisierung alleine keinesfalls ausreicht, um ein erfolgreiches 4.0 - Unternehmen zu werden. Nutzen Sie die verfügbaren "Smart Technologies" u.a. auch dafür, vorhanden Defizite in Produkten, Prozessen und Systemen zu kompensieren. Die integrierte Makro-Roadmap 4.0 enthält nicht nur die wesentlichen benötigten Elemente für die erfolgreiche Realisierung eines digitalen Unternehmens, sie zeigt auch eine zielgerichtete Integration von Lean Six Sigma, Design for Six Sigma, Data Mining, KI, Process Mining sowie auch dem Management Control & Reporting - System auf. In diesem Zusammenhang wird auch auf häufige Irrtümer im Umgang mit Big Data eingegangen. Nicht zuletzt wird auch die Rolle des Menschen in den Unternehmen der Zukunft beleuchtet, der sich neuen Herausforderungen stellen muss und sicherlich auch eine geänderte Qualifikation benötigt.
  • Deutsch
  • Düren
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • Klebebindung
  • 66 farbige Abbildungen
  • |
  • 66 farbige Abbildungen
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 151 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 164 gr
978-3-8440-6899-3 (9783844068993)

Sofort lieferbar

29,80 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb