Gardasee

Natur- und kulturhistorische Ausflüge
 
 
Michael Imhof Verlag
  • erschienen am 29. Juli 2015
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 352 Seiten
978-3-7319-0191-4 (ISBN)
 
Der Gardasee gehört seit Goethes Zeiten zu unseren beliebtesten Urlaubszielen. Umso verwunderlicher ist es, dass keiner der derzeit verfügbaren Reiseführer eine Zusammenschau natur- und kulturhistorischer Exkursionen am See bietet. Dieses reich bebilderte Buch, in dem der Autor 30 Jahre Gardasee-Erfahrungen verarbeitet hat, schließt diese Lücke. Es regt zu eigenen Wanderungen an, indem es Touren rund um den See beschreibt, die aufgrund von botanischen, entomologischen, geologischen und kulturhistorischen Besonderheiten von Interesse sind. Die zum größten Teil sportlich nicht anspruchsvollen Wanderungen sind mit Hilfe von detaillierten Karten für jeden Naturfreund gut nachzuvollziehen. Den Kunstobjekten, die rund um den See zu bewundern sind, ist ein weiteres Kapitel gewidmet. Und sogar über die Literaten und Dichter, die über die Jahrhunderte hinweg den Lacus Benacus aufgesucht haben, wird ausführlich berichtet. Historische Besonderheiten und vor allem die Bezüge zu unserer eigenen mitteleuropäischen Geschichte werden in diesem Gardasee-Lesebuch mit Sorgfalt und Sachkenntnis vorgestellt. Darüber hinaus taucht der Leser in die Weinbauregionen rund um den Gardasee ein und weiß nach der Lektüre, wo der beste Lugana und der qualitätsvollste Bardolino gekeltert werden.
  • Deutsch
  • Fadenheftung
14 Karten, 338 Farbfotos bzw. farbige Rasterbilder
  • Höhe: 302 mm
  • |
  • Breite: 246 mm
  • |
  • Dicke: 30 mm
  • 2116 gr
978-3-7319-0191-4 (9783731901914)

Sofort lieferbar

27,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb