Bolihua

Chinese Reverse Glass Painting from The Mei-Lin Collection
 
 
Hirmer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Juni 2018
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 270 Seiten
978-3-7774-3066-9 (ISBN)
 
Im 18. Jahrhundert begann in Kanton eine Produktion von Hinterglasbildern, von denen nur die bekannt sind, die ihren Weg in den Westen fanden. Nach dem Ende des Exports um die Mitte des 19. Jahrhunderts war diese dekorative Kunst in China weiterhin populär, doch von den vielen zerbrechlichen Bildern in chinesischen Haushalten überlebten nur wenige die Kriegswirren und Notzeiten des 19. und 20. Jahrhunderts, sodass die Hinterglasmalerei in China in Vergessenheit geriet. Es gibt keine Sammlungen in Museen und nur sehr wenige Privatsammler. Die erste Monografie im Westen präsentiert nun die Schönheit dieser traditionsreichen Kunst in allen Facetten.
  • Englisch
  • Munich
  • |
  • Deutschland
182 Abbildungen in Farbe
  • Höhe: 287 mm
  • |
  • Breite: 245 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 1671 gr
978-3-7774-3066-9 (9783777430669)
3777430668 (3777430668)

Sofort lieferbar

45,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok