ZEN MAGIC

Wie man sein Leben aufräumt und dabei ein reines Herz bekommt
 
 
O.W. Barth (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. August 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 185 Seiten
978-3-426-29296-9 (ISBN)
 
Der praktische Lebensratgeber von dem international bekannten Gartenbau-Architekten und Zen-Mönch Shunmyo Masuno zeigt, wie man aus den alltäglichen Pflichten ein sinnvolles, freudiges Tun macht. Selbst beim ungeliebten Putzen und Aufräumen kann man ganz bei sich selbst sein und sein Herz klären und wieder strahlen lassen. "Wie außen, so innen", heißt es ja, und dieses Prinzip wird in diesem kraftvollen Wegweiser zu einem glücklichen Leben authentisch umgesetzt, denn Autor Masuno lebt ja sogar in zwei verschiedenen Welten vollkommen harmonisch. Seine Grundidee ist: Jeder Mensch wird mit einem reinen Herzen geboren, einem "Herzen ohne Wolken". Im Laufe des Lebens wird es jedoch verunreinigt und umwölkt. "Putzen" und "Aufräumen" sind sozusagen symbolische Handlungen im Zen, um dabei auch den Geist wieder zu reinigen und sein Inneres aufzuräumen. Zen bringt die Menschen in die reine Gegenwart. Deshalb ist es eigentlich egal, was man tut, denn in der Präsenz erlebt man die Schönheit in allem. Selbst in der profansten Alltagssituation kann man mit Zen auf eine stille und feine Weise glücklich sein.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Shunmyo Masuno ist ein japanischer Zen-Mönch und Gartendesigner. Der Tempelpriester des Soto-Zen-Klosters Kenko-ji ist in seinem weltlichen Leben Professor an der Tama Art University. Er gilt als Japans führender Gartenbauarchitekt und ist Präsident eines international tätigen Garten-Design-Unternehmens.

Sofort lieferbar

18,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb