Im Sternzeichen des Esels

Aphorismen und Geschichten zum Weiterdenken
 
 
Nagel & Kimche (Verlag)
  • erschienen am 19. Oktober 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 186 Seiten
978-3-312-01194-0 (ISBN)
 
Auf die zurückhaltende Art, die für diesen Autor bezeichnend ist, versucht Kurt Marti eine Summa zu Themen zu geben, die ihn ein Leben lang beschäftigt haben: das Verhältnis des Menschen zu sich selbst, zur Natur, zu "Mitlebenden", zu Gott. Es sind Texte zum Weiterdenken, zuweilen Anlaß zur Meditation: ungewohnt, anregend, überraschend - geprägt durch eine heitere Ironie, den spielerischen Umgang mit Sprache und Einfällen.
Neuauflage. Neuausgabe zum 100. Geburtstag von Kurt Marti
  • Deutsch
  • Zürich
  • |
  • Schweiz
  • Neue Ausgabe
  • Pappband
  • Höhe: 205 mm
  • |
  • Breite: 125 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 300 gr
978-3-312-01194-0 (9783312011940)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Kurt Marti war ein Schweizer evangelisch-reformierter Pfarrer und Schriftsteller.
"... hat das Zeug zu einem Kultbuch für alle, die unter den Zuständen der heutigen Welt leiden, aber sie dennoch nicht für unverbesserbar halten." Walter Buckl, Tages-Anzeiger, 20.09.1995

Sofort lieferbar

22,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb