Schmerzgrenzen

Erzählungen und Tagebücher
 
 
utzverlag GmbH
  • erschienen am 6. Oktober 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 320 Seiten
978-3-8316-2242-9 (ISBN)
 
Der Band Schmerzgrenzen deckt Grenz- und schmerzliche Alltagserfahrungen verschiedener Zeitzeugen vom 2. Weltkrieg bis zur jüngsten Krise ab. Als besonderen Leckerbissen enthält er die erste deutsche Lyrikfassung von Edgar Allan Poes berühmtem Gedicht Der Rabe seit 150 Jahren.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 1 s/w Abbildung, 47 farbige Abbildungen
  • |
  • 1 schwarz-weiße und 47 farbige Abbildungen
  • Höhe: 186 mm
  • |
  • Breite: 122 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 443 gr
978-3-8316-2242-9 (9783831622429)

Sofort lieferbar

25,80 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb