Kommentar zum Grundgesetz: GG

Gesamtwerk in 3 Bänden
 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 7. Auflage
  • |
  • erschienen im April 2018
 
  • Buch
  • |
  • CXLVI, 7074 Seiten
978-3-406-71200-5 (ISBN)
 

Auch im Beck-Online Modul Verfassungsrecht Premium enthalten.

Zum Werk

Der dreibändige Kommentar zum Grundgesetz zeigt praxisgerecht und wissenschaftlich fundiert in nunmehr 7. Auflage den Gegenstand des Verfassungsrechts auf. Die in über 100 amtlichen Entscheidungsbänden auf mehr als 40.000 Seiten angesammelte Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts wird von über 60 renommierten Experten auf dem Gebiet des Verfassungsrechts in einem geordneten System nachgewiesen, den Hauptströmungen der Verfassungslehre gegenübergestellt und die Bezüge zum europäischen Recht sowie zum Völkerrecht aufgezeigt.

Am Anfang jedes Artikels enthält der Kommentar Hinweise auf die jeweilige Normengeschichte, historische Verfassungstexte, parallele Bestimmungen der Landesverfassungen und der Verfassungen europäischer Staaten sowie auf das Recht der Europäischen Union und auf internationale Verträge.

Vorteile auf einen Blick

  • zusammenhängende und übersichtliche Darstellung des Verfassungsrechts
  • Bezüge zu Europa- und Völkerrecht
  • Herausgegeben von Richtern des Verfassungsgerichts

Zur Neuauflage

Die Neuauflage berücksichtigt neben den Änderungen des Grundgesetzes seit der Vorauflage wie die Änderungen der Artikel 93 (m.W.v. 17.7.2012) und 91b (m.W.v. 1.1.2015) auch bereits detaillierte Ausführungen zu den Änderungen durch das Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes im Rahmen der Neuregelung des bundesstaatlichen Finanzausgleichssystems betreffend Art. 90, 91c, 104b, 107, 108, 109a, 114, 125c, 143d sowie zu den hiermit neu einzufügenden Vorschriften Art. 104c, 143e, 143f und 143g. Darüber hinaus wird umfassend auf die jüngst ergangene Rechtsprechung eingegangen.


7. Auflage 2018
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Für Gerichte, Rechtsanwälte, Hochschullehrer, Justitiare und Rechtsbeistände, Verbands- und Gewerkschaftsvertreter, Behörden.
  • 6747 gr
978-3-406-71200-5 (9783406712005)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Begründet von Prof. Dr. Hermann von Mangoldt.

Fortgeführt von Prof. Dr. Friedrich Klein.

Herausgegeben von Prof. Dr. Peter Michael Huber, Richter des Bundesverfassungsgerichts, und Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts


Versand in 5-7 Tagen

799,00 €
inkl. 7% MwSt.
Gesamtwerkspreis
In den Warenkorb