Hybris 2097

 
 
Books on Demand (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 16. Oktober 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 248 Seiten
978-3-7528-6845-6 (ISBN)
 
Na? Hast du dich schon einmal gefragt, wer du bist? Vielleicht hast du das beim morgendlichen Blick in den Spiegel. Aber hast du dich auch schon einmal gefragt, wer du bist, wenn deine Ausweispapiere verbrannt sind, wenn du keinen Spiegel und keine anderen Menschen hast, in denen du dein Selbstbild widerspiegeln kannst?
Wer bist du, wenn du dir nicht sicher sein kannst, dass deine Gedanken und Gefühle auch wirklich deine sind?

Hast du dich schon einmal gefragt, wer du bist, wenn du vor Schuldgefühlen nicht mehr in den Spiegel schauen kannst, weil du derjenige bist, der den Menschen ihre letzte Freiheit gestohlen hast?

Dies ist die Geschichte von Dr. John Freeman, der sich diesen Fragen stellen muss, nachdem er, um den Menschen vor der Vergänglichkeit zu bewahren, eine Erfindung gemacht hat, die nicht in die Hände der Menschen hätte fallen dürfen.
  • Deutsch
  • Höhe: 190 mm
  • |
  • Breite: 121 mm
  • |
  • Dicke: 18 mm
  • 266 gr
978-3-7528-6845-6 (9783752868456)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Rea MacMillan ist ein in Deutschland lebender Nachwuchsautor.
Er hat digitale Sprachverarbeitung studiert. Während seines Studiums
hat er als Nebenfach Literatur studiert, um einen kreativen Ausgleich zur
digitalen Welt zu schaffen. Sein Erstlingswerk, "Weltenbruch", ist der erste
Band der Fantasy - Reihe "Das Vermächtnis der Altvorderen", an deren
zweitem Teil er bereits arbeitet. Die Faszination für Bücher begann schon früh,
ebenso wie die Begeisterung des Schreibens. Die ersten Szenen für "Weltenbruch"
schrieb er bereits im Alter von 14 Jahren in der Schule. In redigierter Form fanden diese schließlich
Einzug in den Roman, den er während seiner ersten beiden Studienjahre fertigstellte.
Wie ein Literaturprofessor ihm während seiner Studienzeit zum zweiten Kapitel des Romans sagte,
"könne er zwar als Anhänger klassizistischer Literatur nicht viel mit dem Fantasy Genre
anfangen, der Stil sei aber der eines E.T.A. Hoffmann des 21. Jahrhunderts".

Sofort lieferbar

9,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb