Dieses Bild ist zur Zeit nicht verfügbar.

Die Vergütung ärztlicher Leistungen auf der Grundlage von "Sozialtarifen" in der gesetzlichen Krankenversicherung

Volker Ludwig(Autor*in)
Asgard (Verlag)
Erschienen in 1999
Buch
Softcover
270 Seiten
978-3-537-75510-0 (ISBN)
24,50 €inkl. 7% MwSt.
Artikel ist vergriffen; keine Neuauflage
Die vorliegende Schrift setzt sich - knapp formuliert - mit der Frage der Angemessenheit der Vergütung ärztlicher Leistungen im ambulanten Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung auseinander.

Diese immer wieder neu zu beantwortende Frage ist für die Aufrechterhaltung eines gesetzlichen Krankenversicherungssystems, wie wir es in der Bundesrepublik Deutschland kennen, von entscheidender Bedeutung. Die Beantwortung dieser Frage ist nämlich nicht nur Voraussetzung für die wirtschaftliche Existenzfähigkeit der freiberuflich praktizierenden Ärzte, sondern eben auch eine unverzichtbare Bedingung dafür, dass die Patienten tatsächlich alle medizinisch notwendigen Leistungen erhalten. Dabei geht es auch um die Frage einer angemessenen finanziellen Belastung der Versicherten.