Badezimmer-Fibel Elektrische Anlagen für Räume mit Badewanne oder Dusche

Kommentar der DIN VDE 0100-701:2008-10
 
 
VDE VERLAG
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. Mai 2012
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 92 Seiten
978-3-8007-3435-1 (ISBN)
 
Moderne Badezimmer dienen heutzutage auch zur Entspannung. Die Verweildauer hat sich durch das Ambiente und Vorhandensein von Medieneinrichtungen erheblich verlängert. Damit die dafür notwendigen Einrichtungen in einem Badezimmer installiert werden dürfen, müssen besondere Maßnahmen berücksichtigt werden, die über die ursprünglichen Anforderungen an die Elektroinstallation in Badezimmern hinausgehen. Das Buch beschreibt die Anforderungen entsprechend den heute gültigen Normen, unter besonderer Berücksichtigung der DIN VDE 0100-701:2008-10 "Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 7-701: Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art - Räume mit Badewanne oder Dusche", und nimmt Bezug auf die dafür notwendigen Maßnahmen. Dabei werden auch die Normen der Reihe DIN 18015 "Elektrische Anlagen in Wohngebäuden" betrachtet.
Neuerscheinung
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Angesprochen werden Elektroniker, Elektroinstallateure und Planer, die für die Errichtung von Badezimmern Maßnahmen zur Elektroinstallation berücksichtigen müssen. Da dieses Buch praktische Methoden beschreibt, eignet es sich auch für die Ausbildung von Elektronikern der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik.
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • 148 gr
978-3-8007-3435-1 (9783800734351)
Dipl.-Ing. (FH) Georg Luber ist bei der Siemens AG zuständig für die Normung der Nieder- und Mittelspannungstechnik. Sein Schwerpunkt als Normenexperte ist die nationale und internationale Arbeit für die Normenreihe VDE 0100.

Dipl.-Ing. Siegfried Rudnik ist bei der Siemens AG verantwortlich für die nationale und internationale Normungsarbeit zum Thema "Elektrische Sicherheit".

Versand in 7-9 Tagen

22,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb