Evaluierung des Ausbildungsberufes Kaufleute für Büromanagement - Ergebnisse und Empfehlungen

 
 
Verlag Barbara Budrich
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. November 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 112 Seiten
978-3-8474-2940-1 (ISBN)
 
Die Evaluation liefert insbesondere Erkenntnisse darüber, ob die zunächst bis Ende Juli 2020 zur Erprobung eingeführte Abschlussprüfung in zwei zeitlich auseinanderfallenden Teilen ("Gestreckte Abschlussprüfung") die geeignete Prüfungsform für diesen Ausbildungsberuf ist. Darüber hinaus wurden Struktur, Inhalt und Gewichtung von Teil 1 und Teil 2 der Abschlussprüfung sowie die Durchführung und Prüfung der Zusatzqualifikation evaluiert. Insgesamt zeigen die Ergebnisse, dass die Erprobungsverordnung bei einer Mehrheit der Beteiligten auf große Akzeptanz stößt.




  • Deutsch
  • Leverkusen-Opladen
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Lehrende und Forschende der Erziehungswissenschaft
  • Höhe: 293 mm
  • |
  • Breite: 204 mm
  • |
  • Dicke: 8 mm
  • 464 gr
978-3-8474-2940-1 (9783847429401)
Thomas Borowiec, Mitarbeiter im Arbeitsbereich "Personenbezogene Dienstleistungsberufe, Querschnittsaufgaben" im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn

Martin Elsner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich "Kaufmännische Berufe, Berufe der Medienwirtschaft und Logistik" im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn

Katrin Gutschow, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich "Personenbezogene Dienstleistungsberufe, Querschnittsaufgaben" im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn

Dr. Julia Jörgens, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich "Personenbezogene Dienstleistungsberufe, Querschnittsaufgaben" im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn

Barbara Lorig, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich "Personenbezogene Dienstleistungsberufe, Querschnittsaufgaben" im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn
Abbildungsverzeichnis
Tabellenverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis

Vorwort
Danksagung

Das Wichtigste in Kürze

1 Ausgangslage/Problemdarstellung
1.1 Hintergrund der Neuordnung
1.2 Statistische Daten zum Beruf

2 Projektziele
3 Methodische Vorgehensweise

3.1 Untersuchungsdesign 23 3.2 Teilerhebungen 25 3.2.1 Prüfungsbeobachtungen

3.2.2 Leitfadengestützte Interviews
3.2.3 Online-Befragung zur Sommerprüfung 2018
3.2.4 Fokussierte (schriftliche) Nachbefragungen
3.2.5 Austausch mit Fachleuten/Rückmeldungen aus der Praxis
3.2.6 Zusammenführung der Erkenntnisse aus den Teilerhebungen, Diskussion und Entwicklung von Empfehlungen

4 Ergebnisse

4.1 Gestreckte Abschlussprüfung
4.1.1 Grundsätzliche Eignung der Prüfungsform
4.1.2 Prüfungsinhalte und Struktur

4.1.3 Prüfungszeitpunkt Teil 1

4.1.4 Gewichtung der Prüfungsbereiche
4.1.5 Bestehensregelung
4.1.6 Prüfungsaufwand
4.1.7 Variantenmodell . 48 4.2 Struktur und Inhalt des Ausbildungsberufs
4.2.1 Strukturmodell mit Pflicht- und Wahlqualifikationen
4.2.2 Fehlende und überflüssige Inhalte
4.3 Zusatzqualifikationen

4.4 Ausbildungsverkürzung
4.5 Passgenauigkeit von Berufsschulunterricht und betrieblicher Ausbildung sowie Lernortkooperation
4.6 Dienstbegleitende Unterweisung
4.7 Weitere, über Fragen der Weisung hinausgehende Hinweise und Erkenntnisse

4.7.1 Themenkomplex Prüfungen
4.7.2 Themenkomplex Betriebliche Ausbildung
4.7.3 Themenkomplex Berufsschule
5 Empfehlungen
6 Ausblick

Literaturverzeichnis
Verordnungen und Rahmenlehrplan
Anhang
Anlage I: Mitglieder des Projektbeirats

Anlage II: Fragen der quantitativen Befragung der Evaluation der Kaufleute für Büromanagement
Anlage III: Zentrale Fragen der qualitativen Befragung (Interviewleitfäden) der Evaluation der Kaufleute für Büromanagement

Über die Autorinnen und Autoren
Abstract

Sofort lieferbar

29,90 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb