Lombok - Es war einmal ...

Erzählungen von einer Tropeninsel
 
Mackingerverlag
  • erschienen am 7. Januar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 194 Seiten
978-3-902964-17-5 (ISBN)
 
Lombok ist die eher unbekannte Schwester der Touristeninsel Bali. Während letztere ihre Besucher mit einer glatten, ausgefeilten Infrastruktur empfängt, ist das Reisen auf Lombok noch immer ein Abenteuer voller Rätsel. Diese Tropeninsel ist ein Schmelztiegel zweier Religionen, Islam und Hinduismus, die die Menschen über Jahrhunderte nachhaltig geprägt haben. In den überlieferten Erzählungen zeigt sich das besonders deutlich. Muslime und Hindus überbieten einander, wenn es darum geht, mit den wundersameren Geschichten aufzuwarten, in denen die Propheten mit den größten Zauberkräften oder die Hohepriester mit den übernatürlichsten Fähigkeiten ihre absonderlichen Heldentaten vollführen. Und all das an Orten, die bis heute auf Lombok existieren! Aber auch die Märchen über einfache Menschen strotzen nur so vor Dämonen, Feen und anderen rätselhaften Wesen, die den Leser in eine bisweilen bizarre Welt entführen. Die Leserempfehlung "nur für Erwachsene" rührt daher, dass in den Geschichten vor lauter Protzen auch Gewalt eine Rolle spielt.
  • Deutsch
  • Bergheim bei Salzburg
  • |
  • Österreich
  • Menschen mit Interesse an fremden Kulturen.
  • Klebebindung
Der Großteil der (überwiegend ganzseitigen) Bilder stammt aus dem Archiv des Tropenmuseums Amsterdam und zeigen meist alte Fotos von Menschen und Landschaften. Ergänzend dazu finden sich Skizzen zur räumlichen Orientierung (aus welcher Gegen Lomboks die Erzählungen wahrscheinlich stammen) bzw. zur Geschichte der Insel).
  • Höhe: 239 mm
  • |
  • Breite: 169 mm
  • |
  • Dicke: 16 mm
  • 391 gr
978-3-902964-17-5 (9783902964175)

Sofort lieferbar

26,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb