Wissenschaftliche Arbeiten in den Ingenieur- und Naturwissenschaften

Ein praxisorientierter Leitfaden für Semester- und Abschlussarbeiten
 
 
Springer Spektrum (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. November 2022
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XIV, 200 Seiten
978-3-658-36735-0 (ISBN)
 
Zum wissenschaftlichen Arbeiten gibt es sehr viel Literatur. Nahezu jede Hochschule macht Vorgaben für Abschlussarbeiten. Trotzdem finden sich oft Defizite in den Punkten, die speziell bei ingenieur- und naturwissenschaftlichen Texten zu beachten sind: bei Abbildungen, Diagrammen, Tabellen, Formelzeichen und Formelsatz, Größen und Einheiten. Der Leitfaden stellt diese Aspekte ins Zentrum. Darüber hinaus zeigt er, wie Technische Regeln als Primärquellen dienen und Sie die Belastbarkeit Ihrer Quellen und die Güte der Arbeit selbst bewerten können. Tipps zur Struktur und zum Schreiben der Arbeit, zum Vorgehen im Projekt »Thesis«, zu hilfreicher Software und möglichen Stolpersteinen runden den Ratgeber ab.
1. Aufl. 2022
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Für Beruf und Forschung
  • 14
  • |
  • 4 s/w Abbildungen, 18 farbige Abbildungen, 14 farbige Tabellen
  • |
  • XIV, 200 S. 22 Abb., 18 Abb. in Farbe.
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 286 gr
978-3-658-36735-0 (9783658367350)
10.1007/978-3-658-36736-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Frank Lindenlauf ist Professor für Technische Qualitätssicherung und Prozessgestaltung an der Hochschule Pforzheim im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen. Als promovierter Physiker arbeitete er in der Laserentwicklung und im Maschinenbau als Verantwortlicher für Qualität und Messtechnik.
Aufbau einer Thesis.- Wissenschaftliches Schreiben.- Formeln, Tabellen, Abbildungen.- Messen, Bewerten, Experimentieren.- Das Projekt »Thesis«.- Software-Werkzeuge.
Zum wissenschaftlichen Arbeiten gibt es sehr viel Literatur. Nahezu jede Hochschule macht Vorgaben für Abschlussarbeiten. Trotzdem finden sich oft Defizite in den Punkten, die speziell bei ingenieur- und naturwissenschaftlichen Texten zu beachten sind: bei Abbildungen, Diagrammen, Tabellen, Formelzeichen und Formelsatz, Größen und Einheiten. Der Leitfaden stellt diese Aspekte ins Zentrum. Darüber hinaus zeigt er, wie Technische Regeln als Primärquellen dienen und Sie die Belastbarkeit Ihrer Quellen und die Güte der Arbeit selbst bewerten können. Tipps zur Struktur und zum Schreiben der Arbeit, zum Vorgehen im Projekt 'Thesis', zu hilfreicher Software und möglichen Stolpersteinen runden den Ratgeber ab.Der Inhalt - Aufbau einer Thesis
- Wissenschaftliches Schreiben
- Diagramme, Tabellen, Formeln
- Das Projekt 'Thesis'
- Software-Werkzeuge
Die Zielgruppen - Studierende aller ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengänge
- Ingenieure, Naturwissenschaftler und alle, die technische Sachverhalte vermitteln möchten
Der AutorFrank Lindenlauf ist Professor für Technische Qualitätssicherung und Prozessgestaltung an der Hochschule Pforzheim im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen. Als promovierter Physiker arbeitete er in der Laserentwicklung und im Maschinenbau als Verantwortlicher für Qualität und Messtechnik.

Sofort lieferbar

14,99 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb