Unsere Hälfte des Himmels

 
 
Nova MD (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. September 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 436 Seiten
978-3-98595-014-0 (ISBN)
 
Frankfurt in den 30er Jahren: Johanna und Amelie sind Freundinnen, die eine gemeinsame Sehnsucht verbindet: Sie wollen Pilotinnen werden und den Himmel erobern. Doch dieser Traum scheint im Deutschland der Nazi-Zeit unmöglich zu sein. Trotzdem halten beide an ihm fest - bis Amelie sich in Johannas Fluglehrer verliebt. Ein folgenschwerer Verrat zieht furchtbare Folgen nach sich.
Kassel in den 70er Jahren: Amelies Tochter Lieselotte wird plötzlich mit der aufregenden Vergangenheit ihrer Mutter konfrontiert. Nach und nach lernt sie eine Amelie kennen, die sie hinter der distanzierten Fassade niemals vermutet hätte - und kommt dem großen Geheimnis ihrer Mutter auf die Spur. Bald wird ihr klar, dass diese Erkenntnisse ihr eigenes Leben verändern werden.
Historisch fundiert, dramatisch und mitreißend: Ein großer Schicksals-Roman über ungelebte Träume, Frauen-Freundschaften und den Traum vom Fliegen.
Erstauflage
  • Deutsch
  • Schweiz
  • |
  • Deutschland
  • Klebebindung
  • |
  • Flexband (Sweden)
  • Höhe: 19 cm
  • |
  • Breite: 12.5 cm
978-3-98595-014-0 (9783985950140)
Christiane Lind hat sich immer schon Geschichten ausgedacht, die sie ihren Freundinnen erzählte.
Erst zur Jahrtausendwende brachte sie ihre Ideen zu Papier und ist seitdem dem Schreibvirus verfallen.
In ihren Romanen begibt sich Christiane am liebsten auf die Spur von Familien und deren Geheimnissen. Sie lebt in Ahnatal bei Kassel mit unzähligen und ungezählten Büchern, einem Ehemann, vier Katern und einer Katze.

Sofort lieferbar

10,99 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb