Fit fürs Schöffenamt. Handbuch für ehrenamtliche Richterinnen und Richter in der Strafgerichtsbarkeit

Band 1: Rechte, Pflichten und Gestaltungsmöglichkeiten im Schöffenamt
 
 
Berliner Wissenschafts-Verlag
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 4. Februar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 241 Seiten
978-3-8305-3853-0 (ISBN)
 

Das Handbuch bereitet Schöffinnen und Schöffen umfassend auf das staatsbürgerliche Ehrenamt vor und ist praktischer Wegbegleiter während der Amtsausübung. Es vermittelt die erforderliche Handlungskompetenz, indem es über den Strafprozess aus der Perspektive der Beteiligung von Schöffinnen und Schöffen, ihrer Rolle und Verantwortung informiert.

3 s/w Abbildungen
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 226 mm
  • |
  • Breite: 151 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 351 gr
978-3-8305-3853-0 (9783830538530)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Hasso Lieber, Rechtsanwalt und geschäftsführender Gesellschafter der PariJus gGmbH, ehem. Vorsitzender Richter am Landgericht Bochum, Staatssekretär für Justiz a. D., Gründer und bis 2017 Vorsitzender des Bundesverbandes ehrenamtlicher Richterinnen und Richter e. V., Gründer und erster Präsident des Europäischen Netzwerkes der Vereinigungen Ehrenamtlicher Richter (European Network of Associations of Lay Judges, ENALJ), seit 1989 Redaktionsleiter der Zeitschrift "Richter ohne Robe". Ursula Sens, Diplom-Bibliothekarin, Geschäftsführerin der PariJus gGmbH, von 1994-2018 Vorsitzende der Deutschen Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen - Bund ehrenamtlicher Richterinnen und Richter - Landesverband Nordrhein-Westfalen e. V., seit 1995 Mitarbeit in der Redaktion der Zeitschrift "Richter ohne Robe".

Sofort lieferbar

19,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb