Kritisch denken im Zeitalter der Lügen

Fake News, Halbwahrheiten und Pseudo-Fakten entlarven
 
 
REDLINE (Verlag)
  • erschienen am 12. Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 320 Seiten
978-3-86881-819-2 (ISBN)
 
Wir leben in einer Welt der Informationsüberflutung, in der die Grenze zwischen Wahrheit und »alternativen« Fakten und halbseidenen Theorien mehr und mehr verschwimmt. Mehr noch, Fake News werden gerade über Social Media gezielt platziert und eingesetzt, um Menschen zu beeinflussen. Doch wie kann man sich heute noch verlässlich informieren, wenn jeder per Klick zum »Experten« werden kann? Wie entkommt man den Filterblasen und entlarvt Falschmeldungen? Bestsellerautor und Neurowissenschaftler Daniel Levitin zeigt, wie Fakten, Statistiken und Aussagen geprüft werden können. Das perfekte Buch für alle, die einen besseren Durchblick haben wollen.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 216 mm
  • |
  • Breite: 157 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 590 gr
978-3-86881-819-2 (9783868818192)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Daniel J. Levitin ist Professor für Psychologie und Musik an der McGill University in Montreal und unterrichtet im Bereich Verhaltensforschung und Neurowissenschaft. Er ist Autor der Bestseller »The Organized Mind« und »Der Musik-Instinkt«.

Sofort lieferbar

9,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb