Nathan der Weise

Gebundene Ausgabe
 
 
Gröls Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 19. Januar 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 188 Seiten
978-3-96637-299-2 (ISBN)
 
Es ist die Zeit des dritten Kreuzzuges (1189 - 1192) während eines Waffenstillstands in Jerusalem: Der Jude Nathan erfährt, dass seine Pflegetochter Recha ausgerechnet von eine christlichen Tempelritter aus seinem brennenden Haus gerettet wurde. Der Ritter seinerseits wurde bei früherer Gelegenheit ausgerechnet von einem muslimischen Sultan gerettet. Als der Sultan schließlich Nathan mit einer List auf die Probe stellen möchte, erzählt der ihm ein Märchen, das bis heute als Ringparabel weltberühmt ist.

Ob dieses historische Stück, welches unangefochten zu den großen Parabeln der Literaturgeschichte zählt, uns wohl bis heute etwas zu sagen hat?
  • Deutsch
  • Fadenheftung
  • |
  • Gewebe-Einband
  • Höhe: 226 mm
  • |
  • Breite: 176 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 505 gr
978-3-96637-299-2 (9783966372992)

Versand in 15-20 Tagen

19,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb