Abbildung von: New Finance - Schäffer-Poeschel

New Finance

Gestaltung zeitgemäßer Finanzprozesse in Purpose Driven Organizations
Andreas Lerche(Autor*in)
Schäffer-Poeschel (Verlag)
1. Auflage
Erschienen im Mai 2023
Buch
Softcover
232 Seiten
978-3-7910-5710-1 (ISBN)
49,99 €inkl. 7% MwSt.
Sofort lieferbar

Systemisch-agiles Rechnungswesen ist ein neuer Denkansatz zu Gestaltung der Finanzprozesse in unseren Unternehmen, der sich diametral vom etablierten Controlling unterscheidet. Eine Kernthese des New-Finance-Ansatzes ist, dass regeneratives, sinnstiftendes Wirtschaften erst möglich wird, wenn wir lernen, anders in Unternehmen zu rechnen. Deckungsbeitragsrechnung, BWA, Budgetierung und Co. sind keine alternativlosen Konzepte, sondern menschengemachte Konstruktionen aus dem vorigen Jahrhundert, die im Kontext von Agilität, Selbstorganisation, New Work und zirkulärer Wirtschaft mehr und mehr an Grenzen stoßen.

Das Buch erläutert die sechs Grundprinzipien des New-Finance-Ansatzes und vermittelt die Grundhaltung hinter dem systemisch-agilen Rechnungswesen für agile und Purpose-orientierte Unternehmen. Anschaulich werden vier intuitive Methoden skizziert, die Unternehmen heute wirklich weiterbringen. Die Kernmethode bildet dabei die Wertbildungsrechnung. Das Buch liefert damit einen theoretisch fundierten, gleichzeitig praxiserprobten Blick auf ein hochrelevantes Thema. Mit zahlreichen Tipps und Arbeitsvorlagen auf myBook+.

Das Schweitzer Vademecum ist ein renommierter Fachkatalog, der speziell die relevanten Angebote für juristisch und steuerrechtlich Interessierte sortiert, aufbereitet und seit über 100 Jahren der Orientierung dient. Das Schweitzer Vademecum beinhaltet Bücher, Zeitschriften, Datenbanken, Loseblattwerke aus dem deutschsprachigen In- und Ausland und ist seit 1997 wichtiger Bestandteil des Schweitzer Webshops.

Andreas Lerche ist Betriebswirt und zertifizierter systemischer Coach und Veränderungsmanager. Nach leitenden Funktionen im Finanzbereich mittlerer und großer Unternehmen ist er Finance Lead in einem selbstorganisierten Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten Transformationsberatung, Selbstorganisation und regeneratives Wirtschaften.