Zwischen Achtsamkeit und Pragmatismus

Souverän agieren in herausfordernden Situationen
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 19. Dezember 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XIV, 143 Seiten
978-3-662-58914-4 (ISBN)
 

Dieses Buch zeigt, wie man auch unter Stress und Anspannung zielorientiert und konzentriert bleiben kann. Es ist geschrieben für Menschen, die ihre mentale Stärke und ihre Kommunikationskompetenzen verbessern möchten, und für Menschen im Job, die ihr Selbstmanagement und ihre Kommunikationsstrategien im beruflichen Alltag professionalisieren möchten. Mit einem Vorwort von Gunther Schmidt.

Fragen aus dem Inhalt:

Welche innere Haltung gibt Sicherheit in bewegten Zeiten? Was passiert in meinem Gehirn, wenn ich in Stresssituationen gerate, z. B. durch sog. Killerphrasen? Wie kann ich gut bei mir selbst bleiben? Wie kann ich mit Blackouts in schwierigen Gesprächssituationen umgehen? Welches Handwerkszeug hilft dabei, zielorientiert und gelassen heikle Situationen zu meistern? Wie kann ich Emotionen bei mir und anderen professionell steuern lernen?

Die Autorinnen:

Christine Lehner, Dipl.-Päd. und Psychotherapeutin, ist freiberufliche Beraterin und Trainerin mit den Schwerpunkten Mentale Stärke und Stressmanagement. Sabine Weihe, Dipl.-Verwaltungswissenschaftlerin, freiberuflich und angestellt tätig als Beraterin, Trainerin, Coach, mit den Schwerpunkten Organisationsentwicklung und Kommunikation.

1. Aufl. 2019
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 2 farbige Abbildungen, 39 s/w Abbildungen
  • |
  • 15 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • Höhe: 241 mm
  • |
  • Breite: 169 mm
  • |
  • Dicke: 13 mm
  • 324 gr
978-3-662-58914-4 (9783662589144)
10.1007/978-3-662-58915-1
weitere Ausgaben werden ermittelt

Christine Lehner, Dipl. Pädagogin, Psychotherapeutin; Ausbildung körperorientierte Psychotherapie (Gestalt, HAKOMI); Weiterbildung systemische Organisationsentwicklung; Trainerausbildung. Seit 1992 selbständig, eigene psychotherapeutische Praxis und Beratungs- und Trainingsinstitut; tätig in der Qualifikation von Führungskräften, in Begleitung von Veränderungsprozessen in Organisationen und als Coach. Kernthemen: professionelles Selbstmanagement, Kommunikations- und Konfliktkompetenz auf Basis aktueller Erkenntnisse der Gehirnforschung sowie der Technik der inneren Achtsamkeit.

Sabine Weihe, Dipl.-Verwaltungswissenschaft (Uni Konstanz), Schwerpunkt Arbeits- und Betriebssoziologie/Organisationsentwicklung; zert. NLP-Master (DVNLP), DISG Management Lizenzierung, zert. systemische Beraterin (DGSF), Moderatoren und Trainer-Ausbildung, Management-Coaching-Weiterbildung, systemische Weiterbildung (Heidelberg/Vorarlberg). Seit 1992 teils freiberuflich bzw. angestellt im Bereich Organisations- und Personalentwicklung sowie Training für Groß- sowie Mittelstandsunternehmen in Deutschland. Kernthemen: Organisationsentwicklung: Förderung des eigenverantwortlichen Lernens durch praxiserprobte Methoden und der pragmatischen Umsetzung in den jeweiligen Arbeitskontext der Teilnehmer.

Geleitwort.- Vorwort.- I. Halt in sich selbst/ Selbstführung als Kernkompetenz.- Den Autopiloten stoppen - Selbstführung durch Achtsamkeit.- "Inseln der Sicherheit" - Selbstführung durch Zugang zu inneren Ressourcen und Kraftquellen.- "Meine Die Fährte finden" - Selbstführung durch Spurensuche nach dem Sinn.-"Der Club in mir" - Strategien zum Umgang mit Inneren Anteilen.-II. Halt durch gelungene Kommunikation / pragmatische Gesprächswerkzeuge.- Kommunikation beginnt im Gehirn des Senders - wie Gesprächsführung gelingt.- "Ziele dürfen smart sein" - auf Kurs bleiben durch klare Ziele.- "Mit den Ohren wackeln?" - ein Klassiker bleibt aktuell: Aktives zuhören.- "Mitgefühl aus meiner Mitte" - Empathie als Schlüsselkompetenz.- "Sie sehen heute aber gut aus" - Die Macht der Körpersprache nutzen.- "Frag nie warum" - Wie Sie die richtigen Fragen stellen.- "Hai, Karpfen oder Delphin?" - Souverän bleiben, wenn es kritisch wird.- "Von Powerburgern und NO Gös" -Wie Feedback gelingt und wie nicht.- Überblick: Landkarte der Souveränität.

Dieses Buch zeigt, wie man auch unter Stress und Anspannung zielorientiert und konzentriert bleiben kann. Es ist geschrieben für Menschen, die ihre mentale Stärke und ihre Kommunikationskompetenzen verbessern möchten, und für Menschen im Job, die ihr Selbstmanagement und ihre Kommunikationsstrategien im beruflichen Alltag professionalisieren möchten. Mit einem Vorwort von Gunther Schmidt.

Fragen aus dem Inhalt

Welche innere Haltung gibt Sicherheit in bewegten Zeiten? Was passiert in meinem Gehirn, wenn ich in Stresssituationen gerate, z. B. durch sog. Killerphrasen? Wie kann ich gut bei mir selbst bleiben? Wie kann ich mit Blackouts in schwierigen Gesprächssituationen umgehen? Welches Handwerkszeug hilft dabei, zielorientiert und gelassen heikle Situationen zu meistern? Wie kann ich Emotionen bei mir und anderen professionell steuern lernen?
Die Autorinnen

Christine Lehner, Dipl.-Päd. und Psychotherapeutin, ist freiberufliche Beraterin und Trainerin mit den Schwerpunkten Mentale Stärke und Stressmanagement. Sabine Weihe, Dipl.-Verwaltungswissenschaftlerin, freiberuflich und angestellt tätig als Beraterin, Trainerin, Coach, mit den Schwerpunkten Organisationsentwicklung und Kommunikation.
Warengruppensystematik 2.0

Sofort lieferbar

19,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb