Rechtsverhältnisse und Aufsichtspflichten in Kindertagesstätten / Sicherheit und Gesundheit in Kindertagesstätten / Marketing und Öffentlichkeitsarbeit in Kindertagesstätten

Kombi-Pack
 
 
Kommunal- und Schul-Verlag Wiesbaden
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im November 2014
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 572 Seiten
978-3-8293-0972-1 (ISBN)
 
Die Anforderungen an Kinderbetreuungseinrichtungen sind bekanntermaßen hoch. Im Spannungsfeld zwischen gesetzlichen Vorgaben, Anforderungen der Träger, personeller Gegebenheiten und Erwartungen der Eltern müssen Kindertagesstätten, in Person ihre Leiter und Leiterinnen sowie jede/r einzelne ErzieherIn souverän agieren.

Die Ratgeber der Reihe KitaPraxis, die von hervorragenden Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis herausgegeben wird, unterstützen hierfür mit wertvollen Informationen und hilfreichen Ratschlägen. Das Kombi-Pack umfasst die ersten drei Einzelbände der Reihe und deckt neben den grundlegenden Themen Rechtsverhältnisse und Aufsichtspflichten sowie Sicherheit und Gesundheit das Sonderthema Marketing und Öffentlichkeitsarbeit in Kindertagesstätten ab.

Kombination besteht aus:

1) Rechtsverhältnisse und Aufsichtspflichten in Kindertagesstätten (Reihe KITAPRAXIS)
Reihe KITAPRAXIS: Band 1, 2011, 198 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-0969-1

2) Sicherheit und Gesundheit in Kindertagesstätten (Reihe KITAPRAXIS)
Reihe KITAPRAXIS: Band 2, 2011, 250 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-0971-4

3) Qualitätsmanagement in Kindertagestätten (Reihe KITAPRAXIS)
Reihe KITAPRAXIS: Band 4, 2012, ca. 150 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-0981-3
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Höhe: 195 mm
  • |
  • Breite: 128 mm
  • |
  • Dicke: 32 mm
  • 657 gr
978-3-8293-0972-1 (9783829309721)
3829309724 (3829309724)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Rechtsanwältin Tanja von Langen schreibt seit vielen Jahren für verschiedene renommierte frühpädagogische Fachzeitschriften praxisorientierte Rechtsbeiträge. Sie ist Dozentin für Recht und Organisation sowie Soziologie und Sozialkunde im Ausbildungsgang zur staatlich anerkannten Erzieherin der Kolping-Akademie.

Dr. Torsten Kunz ist Präventionsleiter der Unfallkasse Hessen, Mitglied zahlreicher bundesweiter Fachgremien und Verfasser von über 100 Fachpublikationen.

Tina Kresnicka, staatl. Anerkannte Erzieherin und Sozialwirtin, B.A. Bildungs- und Sozialmanagement, hat langjährige Erfahrung in der praktischen Arbeit als Erzieherin, Leiterin, Fachbereichsleiterin Pädagogik und Referentin

Sofort lieferbar

89,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!