Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht

 
 
Werner (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 31. Januar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 532 Seiten
978-3-8041-5149-9 (ISBN)
 

Der Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht

Seit dem 1.1.2018 gilt das neue BGB-Bauvertragsrecht. Kenntnisse der tiefgreifenden Änderungen durch das neue Gesetz und deren Auswirkungen sind für alle Planungs- und Baubeteiligten, Baujuristen, Behörden, Verbände, Richter und Wissenschaftler unverzichtbar.

Die Autoren, alle mit langjähriger Erfahrung im Bauvertragsrecht, erläutern Inhalt und Bedeutung der neuen Vorschriften sowie deren Auswirkungen auf VOB/B-Bauverträge.

Die wichtigsten Änderungen:
• verschärfte Lieferantenhaftung
• Neuregelung der Abschlagszahlungen
• erstmals gesetzliche Regelung zur Kündigung des Werkvertrages aus wichtigem Grund
• Definition des Bauvertrages
• einseitiges Anordnungsrecht des Bestellers bzgl. geänderter und zusätzlicher Leistungen
• Vergütungsanpassung bei entsprechenden Anordnungen des Bestellers
• Zustandsfeststellung bei Verweigerung der Abnahme durch den Besteller
• Schriftform der Kündigung
• gesetzliche Regelungen zum Architekten- und Ingenieurvertrag
• Sonderregeln für den Verbraucherbauvertrag
• Sonderregeln für den Bauträgervertrag

1. Auflage 2018
  • Deutsch
  • Düsseldorf
  • |
  • Deutschland
978-3-8041-5149-9 (9783804151499)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Die Autoren, alle mit langjähriger Erfahrung im Bauvertragsrecht, erläutern Inhalt und Bedeutung der neuen Vorschriften sowie deren Auswirkungen auf VOB/B-Bauverträge.

Herausgeber und Autoren:

Prof. Dr. Werner Langen, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Mönchengladbach, Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der Universität zu Köln

Dr. Andreas Berger, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Mönchengladbach

Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb, Universität zu Köln, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Europäische Privatrechtsentwicklung, Direktorin des Instituts für Arbeits- und Wirtschaftsrecht, Direktorin des Instituts für Gesellschaftsrecht, Richterin am Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen

Dr. Florian Dressel, Rechtsanwalt in Mönchengladbach

Dr. Johannes Langen, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Mönchengladbach

Claus Rückert, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Würzburg

Dr. Gerolf Sonntag, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Mönchengladbach, Lehrbeauftragter an der TU Dortmund


Versand in 5-7 Tagen

98,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb