Verfahren zur punktförmigen Bauteilgradierung beim Presshärten im Werkzeug

 
 
Europäische Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung e.V. (EFB) (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. April 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 88 Seiten
978-3-86776-538-1 (ISBN)
 
Mit dem entwickelten Werkzeugkonzept für die lokale Gradierung von Blechen beim Presshärten werden nachgelagerte Füge-, Umform- und Trenn-Prozesse aufgrund anforderungsgerecht gestalteter Presshärtebauteile verbessert.
Die kleinflächige Gradierung wird durch die gezielte Verringerung der Abkühlgeschwindigkeit einzelner Bereiche des Bauteils erreicht, was wiederum eine vollständige Martensitbildung verhindert.
1., Aufl.
  • Deutsch
  • Für Beruf und Forschung
  • 15
  • |
  • 48 Abbildungen, 15 Tabellen
  • Höhe: 24 cm
  • |
  • Breite: 17 cm
978-3-86776-538-1 (9783867765381)

Versand in 7-9 Tagen

71,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb