Mehrsprachige Leseförderung: Grundlagen und Konzepte

 
 
Narr Francke Attempto (Verlag)
  • erschienen im Juni 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 202 Seiten
978-3-8233-8121-1 (ISBN)
 
Das Studienbuch widmet sich dem Lesen und seiner Förderung im Kontext der Mehrsprachigkeit. Im ersten Teil werden Grundlagen einer sprach- und fachübergreifenden Leseförderung aus den beiden Perspektiven der Deutsch- und Fremdsprachendidaktik sowie neueste Forschungsergebnisse zur Entwicklung der Lesekompetenz präsentiert. Danach veranschaulichen im zweiten Teil praxisorientierte Konzepte die Bedeutung einer mehrsprachigen Leseförderung für die Schule. Der Band wendet sich an Hochschuldozierende und Studierende der Primar- und Sekundarstufe sowie Lehrkräfte und Referendar/innen der Schul- und Fremdsprachen.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Notizbuch/Blanco-Buch (Softback)
  • Höhe: 241 mm
  • |
  • Breite: 169 mm
  • |
  • Dicke: 17 mm
  • 410 gr
978-3-8233-8121-1 (9783823381211)
3823381210 (3823381210)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Ute Massler lehrt an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Prof. Sabine Kutzelmann lehrt an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen.


Sofort lieferbar

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok