ÖPNV-Report 2018/2019

 
 
DVV Media Group (Verlag)
  • erschienen am 6. Dezember 2018
 
  • Buch
  • |
  • 66 Seiten
978-3-87154-630-3 (ISBN)
 
Das Jahr 2018 brachte dem öffentlichen Verkehr ganz besondere Aufmerksamkeit - vom Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung über die Debatten um Fahrverbote bis zur Schienenverkehrsmesse InnoTrans. Der ÖPNV-Report 2018/2019 zeichnet die wichtigsten Entwicklungen des Jahres nach. Dazu dienen die Jahreschronik, eine Auswertung von Ausschreibungen im Busverkehr sowie Übersichten über On-Demand-Verkehre, Beschaffungen von Schienenfahrzeugen und Bussen. Weitere Beiträge zum Stand des elektronischen Ticketings, zu Serviceleistungen in Fahrzeugen und zur Integration von Schienentrassen in städtische Räume behandeln aktuelle Fragestellungen des öffentlichen Verkehrs. Mit der Vorstellung des Rhein-Ruhr-Express und den Erwartungen der Branchenverbände für das Jahr 2019 gibt der ÖPNV-Report 2018/2019 zudem einen Ausblick auf das neue Jahr. Er ist damit ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die sich mit dem öffentlichen Verkehr befassen und einen Überblick über aktuelle Entwicklungen erhalten wollen.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 297 mm
  • |
  • Breite: 207 mm
  • |
  • Dicke: 7 mm
  • 205 gr
978-3-87154-630-3 (9783871546303)

Sofort lieferbar

29,50 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb