Musik der Mitte

Das Ringen um eine Erweiterung des Tonsystems im Briefwechsel zwischen Heiner Ruland und Hermann Pfrogner
 
 
Verlag am Goetheanum
  • erschienen im Dezember 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 292 Seiten
978-3-7235-1681-2 (ISBN)
 
Im vorliegenden Briefwechsel aus 26 Jahren tauschen sich Heiner Ruland und Hermann Pfrogner im Wesentlichen über zwei musikalische Themen aus: über die Frage des «Was nun?» in der offenen Musik-Situation nach dem Zweiten Weltkrieg sowie über die aufbauenden und heilenden Kräfte des Musikalischen. Die eigenen Forschungen zu Intervallen, zur Erweiterung des Tonsystems und Tonerlebens kommen zur Sprache, die Musik der vergangenen Hochkulturen bis zu Komponisten der 1980er Jahre - und wenn der Austausch auch gelegentlich kontrovers ist, so bleibt er lebendig, sachlich essentiell - und lesenswert.
  • Deutsch
  • Deutschland
mit Abbildungen
  • Höhe: 227 mm
  • |
  • Breite: 156 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 500 gr
978-3-7235-1681-2 (9783723516812)

Sofort lieferbar

35,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb