Jin-Shin-Jyutsu ganz weiblich

Sanfte Selbsthilfe durch Heilströmen
 
 
TRIAS (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 2. September 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 121 Seiten
978-3-432-11213-8 (ISBN)
 
Sanfte Selbsthilfe durch Heilströmen Eine sanfte Heilmethode speziell für Frauen Sie fühlen sich gestresst, erschöpft und ausgelaugt? Die Gelenke schmerzen, Ihr Zyklus ist unregelmäßig oder die Wechseljahre zehren an Ihren Kräften? Dann ist vielleicht der Energiefluss in Ihrem Körper blockiert. Dagegen hilft Jin Shin Jyutsu, eine bewährte japanische Heilkunst. Durch das Auflegen der Hände auf spezielle Körperpunkte können Sie Ihre Energieblockaden sanft lösen, Schmerzen lindern und neue Energie tanken. - Ganzheitlich: natürliche Heilmethode gegen körperliche und seelische Beschwerden - Speziell für Frauen: von Migräne und Blasenentzündung bis zu Hitzewallungen - Verständlich: ganz einfach zu erlernen und anzuwenden Gesund und stark: Heilströmen ganz weiblich
weitere Ausgaben werden ermittelt
Christiane Kührt ist freie Journalistin und Autorin. Sie studierte Kommunikationswissenschaften und beschäftigt sich seit über 20 Jahren intensiv mit alternativen Heilmethoden.
www.christiane-kuehrt.de

Nicola Wille ist staatlich anerkannte Masseurin und medizinische Bademeisterin. Sie belegte in den Achtzigerjahren das erste Jin Shin Jyutsu-Seminar bei Mary Burmeister und praktiziert seit 1991 diese Heilkunst in ihrer Praxis in Warngau.
www.massagepraxis-kessler.de

Sofort lieferbar

14,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb