Martina Kügler

Zeichnungen Malerei Collagen Gedichte
 
 
Dielmann, Axel (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 3. März 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 128 Seiten
978-3-86638-335-7 (ISBN)
 
Nach Martina Küglers Tod 2017 versammelten sich ihre Freunde in ihrer unbelebten, kalten und chaotischen Wohnung, um den künstlerischen Nachlass zu sichern, da die Räume schnellstmöglich geräumt werden sollten. Die langjährigen Freunde wollten verhindertn, daß der große Schatz an Zeichnungen und Bildern im Sperrmüll landete. Ein entfernter Verwandter übertrug ihnen die Verantwortung und Verwahrung der Kunstwerke. Nachdem die Bilder gerettet waren, beschlossen sie gemeinsam, sich weiterhin um den Nachlass zu kümmern, Ausstellungsmöglichkeiten zu finden und ein Buch mit den Zeugnissen ihrer reichhaltigen Werke zu planen. Sie wollten sich bemühen, Martinas Werk nicht in Vergessenheit geraden zu lassen. Mit Gedichten von Martina Kügler, die sich zum Teil schon in dem Band »Kopf überm Dach / Verse« veröffentlicht hatte (1986). Dazu viele farbige Abbildungen von Zeichnungen, Faksimiles von Briefen, Fotos.
  • Deutsch
  • Frankfurt am Main / Niederrad
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für die Erwachsenenbildung
  • |
  • Künstler, Kunst-SammlerInnen, Kunst-Interessierte, Kunst-lehrerInnen
  • Neue Ausgabe
  • Fadenheftung
Faksimiles von Briefen, Gemälde, Zeichnungen, Collagen, Gedichte
  • Höhe: 277 mm
  • |
  • Breite: 215 mm
  • |
  • Dicke: 17 mm
  • 658 gr
978-3-86638-335-7 (9783866383357)

Versand in 5-7 Tagen

36,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb