Fälle zum Strafrecht Allgemeiner Teil

 
 
Franz Vahlen Verlag
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen im März 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XIII, 249 Seiten
978-3-8006-5650-9 (ISBN)
 

Zum Werk
In 13 Fällen mit ausführlichen Lösungen behandelt das neue Werk den gesamten Anfängerstoff des Strafrechts.

Der Band behandelt dabei wichtige Fragen, wie die strafrechtliche Irrtumslehre (u.a. error in persona vel obiecto, aberratio ictus, Erlaubnistatbestandsirrtum), Vorsatz- und Fahrlässigkeitsprobleme und die Abgrenzung von Täterschaft und Teilnahme. Aus dem Besonderen Teil werden u.a. die Tötungs- und Eigentumsdelikte erörtert. Die klausurtypischen Fälle werden ausführlich gelöst, vorangestellt finden sich zudem umfassende Vorbemerkungen mit Hinweisen zur Falllösung. Aufbauschemata runden das Buch ab.

Vorteile

  • Klausurtypische Fälle mit Gliederung und Lösung
  • Aufbauschemata

Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen berücksichtigt sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Studierende und Referendare
  • Höhe: 238 mm
  • |
  • Breite: 159 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 472 gr
978-3-8006-5650-9 (9783800656509)
3800656507 (3800656507)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Inhalt

  • Täterschaft und Teilnahme
  • Kausalität, einschließlich objektiver Zurechnung
  • Vorsatz/Fahrlässigkeit
  • Rechtfertigungs- und Entschuldigungsgründe
  • Irrtumslehre
  • Versuch, Vollendung und Rücktritt

Sofort lieferbar

22,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!