Das letzte Lebensjahr

Zur körperlichen, psychischen und sozialen Situation des alten Menschen am Ende seines Lebens
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erscheint ca. im Dezember 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 360 Seiten
978-3-17-022035-5 (ISBN)
 
In diesem Werk wird das letzte Lebensjahr alter Menschen vor dem Hintergrund ihrer körperlichen, psychischen und sozialen Situation dargestellt. "Kruse zeigt ein umfassendes, ganzheitlich ausgerichtetes Rahmenkonzept auf, das zahlreiche Facetten der Einstimmung auf das Lebensende und der Begleitung des Sterbeprozesses einschließt. Die Stärke der Arbeit liegt in der Berücksichtigung der unterschiedlichen Disziplinen, deren Beiträge auch fachlich gekonnt bearbeitet werden. ... [Es gibt] kaum wissenschaftliche Arbeiten, welche die Breite der Thematik so kompetent ausleuchten und den Stellenwert der beteiligten Disziplinen so geschickt verknüpfen." (Prof. Dr. Hans Goldbrunner auf www.socialnet.de)
2., erweiterte und überarbeitete Auflage
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Studierende, Dozenten und professionell Tätige in den Bereichen Gerontologie, Medizin, Psychologie, Sozialpädagogik, Pflegewissenschaften und Theologie.
  • Pappband
  • Höhe: 237 mm
  • |
  • Breite: 165 mm
  • |
  • Dicke: 33 mm
  • 1 gr
978-3-17-022035-5 (9783170220355)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Professor Dr. Andreas Kruse ist Direktor des Instituts für Gerontologie an der Universität Heidelberg.

Noch nicht erschienen

ca. 24,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen