Dämliche Vögel

Ein weniger praktischer Ratgeber. Das perfekte Geschenk für Ornithologen und solche, die es niemals werden wollen
 
 
Riva (Verlag)
  • erschienen am 17. Mai 2022
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 192 Seiten
978-3-7423-1987-6 (ISBN)
 
Gibt es etwas Nervigeres als Vögel? Nein, da sind wir uns wohl alle einig. Zum Glück hilft uns Matt Kracht, professioneller Amateur-Vogelbeobachter, mit genervten und gleichsam praktischen Tipps bei der Identifizierung der dämlichsten Exemplare und dabei, diesen weitläufig aus dem Weg zu gehen. Von Egoisten und Angebern bis hin zu Mördervögeln skizziert Kracht jeden Vogel mithilfe einer liebevoll-bösen Tuschezeichnung und nimmt uns mit auf eine Reise durch die Geschichte, um zu beweisen, dass Vögel schon immer so dämlich gewesen sind. Er versucht sogar, uns das Zusammenleben mit diesen völlig nervenden Kreaturen zu erleichtern (Spoiler: ein völlig hoffnungsloser Versuch). Dank Zuordnungsaufgaben, Checklisten und historischer Vogel-Kunst (Oh Gott, Vögel machen uns bereits seit Jahrhunderten wahnsinnig) kennen Sie sich schon bald bestens aus und sehen sofort, ob Sie eine Virginiawichtel, einen Tutu-kan oder einen Gelbschuhreiher vor sich haben - ganz egal, wo Sie sich auf der Welt befinden.
Ein Buch voller herrlicher Boshaftigkeiten für humorvolle Ornitholog*innen und alle, die Vögel lieben - oder hassen.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 167 mm
  • |
  • Breite: 128 mm
  • |
  • Dicke: 19 mm
  • 276 gr
978-3-7423-1987-6 (9783742319876)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Matt Kracht ist ein Autor, Illustrator und Amateur-Ornithologe, dem es Spaß macht, Bücher zu schreiben und den Humor zu feiern, den das Leben mit all seinen Absurditäten bietet. Er lebt in Tacoma, Washington, wo er besonders gern aus dem Fenster schaut, die Schönheit des Puget Sound bewundert und sich über Vögel lustig macht.

Sofort lieferbar

14,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb