Migration und Integration

 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • erscheint ca. am 30. Juni 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 150 Seiten
978-3-17-034551-5 (ISBN)
 
Rund ein Viertel der Einwohner der Bundesrepublik weisen einen Migrationshintergrund auf. Trotz dieser erfolgreichen Integrationsarbeit nimmt die Angst in der Bevölkerung vor den "Ausländern" zu und wird politisch vielfach instrumentalisiert. Sandra Kostner vermittelt in dem bündigen und fundierten Abriss die Eckpfeiler von knapp 70 Jahren bundesdeutscher Migrations- und Integrationspolitik. In eingängiger Sprache bietet sie Fakten und zeigt die historische Entwicklung auf. Sie erschließt damit dieses wichtige Thema jenseits emotionaler Floskeln aus der Politik gerade auch für ein Zielpublikum abseits der politikwissenschaftlichen Studiengänge.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Studierende der Politikwissenschaft und der Zeitgeschichte sowie politisch interessierte Leser.
  • Pappband
978-3-17-034551-5 (9783170345515)
Dr. Sandra Kostner ist Akademische Mitarbeiterin und Geschäftsführerin Masterstudiengang Interkulturalität und Integration und Diversitätsbeauftragte der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.

Noch nicht erschienen

ca. 24,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen