Dem ruhigen Geist ist alles möglich

Mit Meister Eckhart lernen, im Hier und Jetzt zu sein
 
 
Gütersloher Verlagshaus
  • erschienen am 22. April 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 237 Seiten
978-3-579-01461-6 (ISBN)
 
»Das Göttliche wohnt in uns. Leider sind wir so selten zu Hause.« (nach Meister Eckhart)

Würde Meister Eckhart heute leben, dann wäre er nicht Mönch, sondern Coach, und wohl ziemlich erfolgreich. Denn der Prediger aus dem 14. Jahrhundert fand in seiner Zeit Antworten auf die Seelennot der Menschen, die so aktuell sind, als wären sie für das Heute gemacht. Harald-Alexander Korp übersetzt Eckharts Lehre in die Gegenwart. Er zeigt, wie sie sich mit den mystischen Traditionen aus Asien ebenso verbindet wie mit modernen Konzepten kognitiver Therapien, dabei aber auf eine ganze eigene Weise zu einem neuen Vertrauen ins Leben führt. Ein immens praktisches Buch für alle, die sich nach spiritueller Tiefe und Inspirationen für den Alltag sehnen.


Den Seelencoach entdecken - Begegnungen mit Meister Eckhart
Bei einem Meister des Lebens in die Schule gehen
Anleitungen für ein wacheres Dasein im Hier und Jetzt
Mit zahlreichen Impulsen für eine offene spirituelle Praxis

  • Deutsch
  • Gütersloh
  • |
  • Deutschland
  • mit Schutzumschlag
  • Höhe: 221 mm
  • |
  • Breite: 144 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 437 gr
978-3-579-01461-6 (9783579014616)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Harald-Alexander Korp, geboren 1961, Studium der Religionswissenschaft, Philosophie und Physik, Lehrbeauftragter am Fachbereich Religionswissenschaft der LMU-München und der Georg-August-Universität Göttingen, Lach-Yoga-Trainer, zertifizierter Humor-Coach, Achtsamkeitstrainer, Sterbebegleiter im Ricam-Hospiz in Berlin, Autor und Regisseur von Filmen und Theaterstücken zum interreligiösen Dialog und zum Buddhismus, Vortrags- und Seminartätigkeit zum Thema "Humor in der Sterbebegleitung".

Sofort lieferbar

20,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb