Laufen und Rückenschmerzen

Welche Faktoren spielen eine Rolle in der Prävention?
 
 
AV Akademikerverlag
  • erschienen am 16. Januar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 100 Seiten
978-620-2-20640-2 (ISBN)
 
Laufen ist eine der beliebtesten Sportarten bei HobbysportlerInnen. In Österreich laufen ca. 2 Millionen Menschen zumindest gelegentlich. Fast ebensoviele Menschen (ca. 1,8 Millionen) leiden an Rückenschmerzen, die sich vorwiegend auf den Bereich der Lendenwirbelsäule konzentrieren. In diesem Buch wird beleuchtet wie verbreitet Rückenschmerzen in der Gruppe der LäuferInnen sind, die ein regelmäßiges Lauftraining durchführen. Weiters wird geklärt, welche möglichen Faktoren einen Zusammenhang mit der Prävention von Rückenschmerzen bei LäuferInnen haben. Die hierfür untersuchten Faktoren sind die Durchführung eines Rumpfstabilisationstrainings, verschiedene Trainingsfaktoren, das verwendete Schuhwerk sowie der Untergrund auf dem vorwiegend gelaufen wird. Des weiteren wird analysiert, ob es daraus resultierende Empfehlungen für LäuferInnen hinsichtlich der Prävention von Low Back Pain gibt.
  • Deutsch
  • Höhe: 220 mm
  • |
  • Breite: 150 mm
  • |
  • Dicke: 6 mm
  • 165 gr
978-620-2-20640-2 (9786202206402)
6202206403 (6202206403)
Sabine Kopf, MSc / Physiotherapeutin, Sportphysiotherapeutin, Podotherapeutin. Arbeitet seit 2002 als Physiotherapeutin vorwiegend in den Bereichen Sportphysiotherapie, Podotherapie, Unfallchirurgie und Orthopädie. Seit 2010 freiberuflich in mehreren Praxen in Wien tätig.

Sofort lieferbar

32,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok