Glücksorte in Bonn

Fahr hin und werd glücklich
 
 
Droste Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. Juli 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 168 Seiten
978-3-7700-2142-0 (ISBN)
 
Bonn ist ein Verwandlungswunder: Hauptstadt, Bundesstadt, UN-Stadt, Studentenstadt - und sie steckt voller Glücksorte. 80 davon hat Ursula Kollritsch gefunden. Hier kann man der Kunst aufs Dach steigen, übers Wasser schweben, in einer Telefonzelle lesen, mit der Wäscheprinzessin Karneval feiern oder im Knusperhäuschen einfach mal abwarten und Tee trinken. Und wer Beethovens Geburtshaus besucht und seine berauschende Musik im Ohr hat, schwebt auf den Klängen des Glücks.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Klappenbroschur
mit zahlreichen Fotos
  • Höhe: 206 mm
  • |
  • Breite: 136 mm
  • |
  • Dicke: 14 mm
  • 373 gr
978-3-7700-2142-0 (9783770021420)
Ursula Kollritsch schreibt Frauenromane und ist Inhaberin des Textbüros sommerfrisch, www.sommerfrisch.de. Seit fast 20 Jahren lebt sie in Bonn und Umgebung. Schreiben und lesen ist neben der Familie ihr großes Glück. Die Initiatorin von "Kreativ am Fluss" bewahrt sich im Alltag gerne den touristischen Blick. Michèle Lichte ist Bonn-Bloggerin und Fotokünstlerin. Sie hat den Blick auf die Bonner Glücksorte eingefangen, von ihr sind die meisten Fotos in diesem Buch.

Sofort lieferbar

14,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb