Armut heute

Eine Bestandsaufnahme für Deutschland
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • erschienen am 12. Juni 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 177 Seiten
978-3-17-036086-0 (ISBN)
 
Das Buch bietet eine profunde Einführung in das Phänomen Armut in Deutschland. Der begrifflichen Klärung folgt zunächst der Blick auf die Statistik. Auf dieser Basis werden die individuellen von Armut geprägten Lebenslagen in Deutschland beschrieben. Besonders eingegangen wird auf die Risikogruppen: Arbeitslose, Alleinerziehende, Ältere sowie Kinder und Jugendliche. Auf diese Weise öffnet sich die lebensweltliche Dimension von Armut, denn Armut tangiert Gesundheit, Wohlbefinden, Bildung, soziale Beziehungen und Verhalten. Das Buch bietet so Sozialwissenschaftlern, Sozialarbeitern, Praktikern in Sozialämtern, Job-Agenturen und Sozialverbänden äußerst verdichtet und auf dem aktuellsten Stand fundamentales Wissen für ihre unterschiedlichen Arbeitsfelder.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Studierende der Sozialwissenschaften und der Sozialen Arbeit, Sozialarbeiter, Fachkräfte im Sozialwesen.
  • Pappband
32 Tabellen
  • Höhe: 200 mm
  • |
  • Breite: 136 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 217 gr
978-3-17-036086-0 (9783170360860)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Eleonora Kohler-Gehrig lehrt an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg.

Sofort lieferbar

29,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb