Mediation

Mit 2 Abbildungen und 2 Tabellen
 
 
UTB (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Mai 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 110 Seiten
978-3-8252-5096-6 (ISBN)
 
Wie kann man verhindern, dass Konflikte eskalieren? Oft bietet sich die Mediation als professionelles Verfahren der Konfliktklärung und Vermittlung an.

Dieses Buch führt in Konzepte und Theorien der Mediation ein und gewährt Einblick in die Arbeitsweise eines Mediators. An Fallbeispielen aus der psychosozialen Beratung, Nachbarschaftskonflikten, Teams in Firmen und Organisationen u.a. werden die einzelnen Phasen und Werkzeuge der Mediation erläutert.

2., überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Deutsch
  • Beratungspsychologie; Sozialarbeit/Sozialpädagogik; Streitschlichtung, Mediation; Wirtschafts-, Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Überarbeitete Ausgabe
  • Höhe: 157 mm
  • |
  • Breite: 95 mm
  • |
  • Dicke: 11 mm
  • 126 gr
978-3-8252-5096-6 (9783825250966)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Anja Köstler ist Beraterin im Bereich Mediation und Organisation.
Einführung
Hauptteil
1 Was ist Mediation? 15
2 Was macht einen Konflikt aus? 31
3 Wie arbeitet ein Mediator? 43
4 Wie läuft eine Mediation ab? 62
5 Wo wird Mediation eingesetzt? 83
6 Was bringt Mediation in (psycho-)sozialen Arbeitsfeldern? 92
7 Quo vadis, Mediation? 101
Anhang
Literatur 107
Sachregister 109

Sofort lieferbar

15,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb