Good Vibrations

Die heilende Kraft der Musik
 
 
Ullstein (Verlag)
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. April 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 384 Seiten
978-3-550-05052-7 (ISBN)
 

Musik hält fit und macht gesund - auf ganz vielen verschiedenen Ebenen, wie die Forschung beweist. Stefan Kölsch, international führender Neurowissenschaftler auf diesem Gebiet, beschreibt anschaulich und fundiert die Auswirkungen von Musik auf unser Gehirn, auf unsere Emotionen und auf unseren Körper. Und er zeigt, wie die neuen Erkenntnisse für jeden anwendbar sind - mit zahlreichen praktischen Tipps für Gesundheit und Wohlbefinden, anschaulich illustriert.

3. Auflage
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • mit Schutzumschlag
8 Farbfotos bzw. farbige Rasterbilder
  • Höhe: 221 mm
  • |
  • Breite: 142 mm
  • |
  • Dicke: 40 mm
  • 565 gr
978-3-550-05052-7 (9783550050527)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Stefan Kölsch, geboren 1968 in Wichita Falls (Texas), schloss zunächst ein Geigenstudium ab und erwarb anschließend Diplome in Psychologie und Soziologie, bevor er am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig promoviert wurde. Er arbeitete an der Harvard University sowie im Exzellenzcluster „Languages of Emotion" der FU Berlin und folgte 2015 einem Ruf auf eine Professur an die renommierte Universität Bergen in Norwegen.

Klänge und Melodien können uns besser helfen als Medikamente und Schulmedizin - die Revolution in der Gesundheitsforschung

Musik hält fit und macht gesund - auf ganz vielen verschiedenen Ebenen, wie die Forschung beweist. Stefan Kölsch, international führender Neurowissenschaftler auf diesem Gebiet, beschreibt anschaulich und fundiert die Auswirkungen von Musik auf unser Gehirn, auf unsere Emotionen und auf unseren Körper. Und er zeigt, wie die neuen Erkenntnisse für jeden anwendbar sind - mit zahlreichen praktischen Tipps für Gesundheit und Wohlbefinden, anschaulich illustriert.


Sofort lieferbar

22,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb