House of Guitar. Band 1: Basics

Die Gitarrenschule mit Rock- und Pop-Appeal. Für Konzert-, Steelstring- und E-Gitarre.Mit QR-Codes zum Streamen der Hörbeispiele
 
 
Acoustic Music Books (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. April 2021
 
  • Buch
  • |
  • Spiralbindung
  • |
  • 136 Seiten
978-3-86947-380-2 (ISBN)
 
Wer möchte nicht gerne einfach mal zur Gitarre greifen und schnell auch populäre Stücke spielen? Damit das wirklich funktioniert, und man nicht beim einfachen »Schrammeln« steckenbleibt, muss man eine gute Grundlage haben! Im »House of Guitar« lernst du, wie du von Anfang an alles richtig machst. - Ganz gleich, ob du Konzert-, Steelstring- oder E-Gitarre spielst. Für jede Gitarre brauchst du eine etwas andere Spieltechnik. Aber vieles ist auch gleich. Vor allem lernst du anhand von Stücken mit Rock- und Pop-Appeal. Mit Songs, die von berühmten Blues- und Rockmusikern interpretiert wurden. Und du fi ndest im »House of Guitar« auch deine Kreativecken mit Beatbox, Riff schmiede und Jambox für das gemeinsame Spiel mit einem zweiten Gitarristen oder in der Gruppe. Im Basics-Band (1) lernst du die unverzichtbaren Grundlagen. Dabei steht das Melodiespiel im Vorder-grund. Früher oder später solltest du parallel dazu den 2. Band heranziehen, mit dem du das Akkord-spiel von Grund auf erlernst. »House of Guitar« möchte dein musikalisches Zuhause werden. Jeder Band steht für ein anderes Zimmer, in dem es viel zu entdecken gibt!
  • Deutsch
  • Wilhelmshaven
  • |
  • Deutschland
  • Für Kinder
  • |
  • Für Jugendliche
  • |
  • Jugendliche und Erwachsene, die Gitarrespielen lernen möchten, egal ob auf der Konzertgitarre, der Steelstring oder E-Gitarre
Fotos von Manfred Pollert, Grafiken von Selina Peterson
  • Höhe: 299 mm
  • |
  • Breite: 221 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 425 gr
978-3-86947-380-2 (9783869473802)
Gerhard Koch-Darkow studierte Gitarre am Osnabrücker Konserva-torium (Staatliche Musiklehrer Prüfung) und an der Musikhochschule in Müns-ter (künstlerische Reifeprüfung). Seit seinem 13. Lebensjahr spielt er in ver-schiedenen Live-Formationen, deren musikalischer Bogen von Klassik, Rock, Weltmusik bis hin zur mittelalterlichen Musik reicht. Er war Preisträger beim Landesrockfestival in Lüneburg, beim Jazzpodium Niedersachsen und beim Kompositionswettbewerb für neue Musik in Wien). Von 1984 bis 1999 war er an der Kreismusikschule in Osnabrück tätig. Seit 1998 unterricht er als hauptamt-licher Gitarrenlehrer an der Kreismusikschule in Vechta auch E-Gitarre, E-Bass, Bandspiel und Improvisation. Gerhard Koch-Darkow ist u.a. Autor des belieb-ten, dreibändigen Lehrwerks "Moro & Lilli. Die Gitarrenschule für Kinder". Er konzertiert in verschiedenen Ensembles in den Bereichen Folk, Weltmusik und Musik des Mittelalters.

Sofort lieferbar

22,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb