Bestellung von Verkehrsleistungen im ÖPNV

2. Jenaer Gespräche zum Recht des ÖPNV
 
 
Nomos (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. August 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 112 Seiten
978-3-8487-4669-9 (ISBN)
 
Zahlreiche Aufgabenträger werden in den kommenden Jahren Verkehrsleistungen im ÖPNV bestellen, um ihre Existenz und damit ein ausreichendes Verkehrsangebot sicherzustellen. Soweit keine Direktvergaben zulässig und beabsichtigt sind, wirft dies komplexe Rechtsfragen im Spannungsbereich von Personenbeförderungs- und Vergaberecht sowie der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 auf. In Anbetracht der Möglichkeiten zur Inanspruchnahme von Rechtsschutz seitens der Unternehmen ist deren zutreffende Beantwortung essentiell. Der Tagungsband geht diesen Fragen unter Berücksichtigung der vorliegenden Erfahrungen sowie der Rechtsprechung nach und vereint wissenschaftliche und praktische Perspektiven.
  • Deutsch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 22.7 cm
  • |
  • Breite: 15.3 cm
  • 224 gr
978-3-8487-4669-9 (9783848746699)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Versand in 5-7 Tagen

49,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb