PKI und CA in Windows-Netzwerken

Das Handbuch für Administratoren. Zertifikat-Management und Sicherheit für Ihre Windows-Systeme
 
 
Rheinwerk (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Januar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 635 Seiten
978-3-8362-5590-5 (ISBN)
 

Die Referenz für sichere IT-Infrastrukturen

  • Aufbau und Pflege einer Windows CA und PKI
  • SmartCards, BitLocker, S/MIME, IPSec und Co in der Praxis
  • Kryptografiegrundlagen, Zertifikatserstellung, Schlüsselverwaltung, mehrstufige Authentifizierung u.v.m.
Wie der Aufbau einer sicheren Public Key Infrastructure mit dem Windows Server gelingt, zeigt Ihnen dieses Handbuch mit umfassenden Anleitungen, Hintergrundinformationen und Tipps aus der Praxis. Es liefert Ihnen alle Schritte von der Einrichtung der CA bis zum Ablauf oder Widerruf der Zertifikate und betrachtet damit die gesamte Lebenszeit der Infrastruktur. Lernen Sie, wie Sie für Sicherheit in Ihrem Netzwerk sorgen, indem Sie WLAN- und VPN-Zugangspunkte schützen, BitLocker, S/MIME sowie IPSec einsetzen und Zertifikatsstellen für Mail- und Webserver konfigurieren.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen: Public Key Infrastructure und Certificate Authority
  • Was ist eine PKI, wozu wird sie verwendet, aus welchen Komponenten besteht sie?
  • Verschlüsselung vs. Signatur, Algorithmen, Gültigkeit eines Zertifikats prüfen
  • Aufbau der Infrastruktur einer Windows-Zertifizierungsstelle: notwendige Parameter und Rahmenbedingungen für eine CA-Installation
  • Installation und Konfiguration einer mehrstufigen Windows CA-Infrastruktur
  • Verwalten von Zertifikatsvorlagen, Konfiguration der Schlüsselarchivierung, Funktionstests
  • Einsatz einer Windows CA-Infrastruktur im Unternehmen
  • Zertifikate für Domaincontroller, WLAN- und VPN-Zugriff, BitLocker, IPSec, Web- und Mailserver, S/MIME, Codesignaturen, Registrierungsagenten
  • SmartCards zur Zweifaktor-Authentifizierung
  • Wartung einer Windows-Zertifizierungsstellen-Infrastruktur: Erneuern eines CA-Zertifikates
  • Backup und Recovery
  • Migration und Monitoring der Zertifizierungsstelle
  • Deutsch
  • Bonn
  • |
  • Deutschland
Rheinwerk
  • Neue Ausgabe
  • Höhe: 246 mm
  • |
  • Breite: 172 mm
  • |
  • Dicke: 43 mm
  • 1326 gr
978-3-8362-5590-5 (9783836255905)
weitere Ausgaben werden ermittelt



Vorwort ... 9




Geleitwort des Fachgutachters ... 11




1. Public Key Infrastructure und Certificate Authority ... 13



1.1 ... Was ist ein Zertifikat? ... 14


1.2 ... Zertifizierungsstellen ... 54


1.3 ... Aufbau einer Infrastruktur für öffentliche Schlüssel ... 59


1.4 ... Protokolle und Algorithmen ... 61





2. Aufbau einer Windows CA-Infrastruktur ... 69



2.1 ... Notwendige Parameter und Rahmenbedingungen für eine CA-Installation ... 70


2.2 ... Installationsvoraussetzungen für eine CA ... 78


2.3 ... Installation der AD CS-Rolle ... 85


2.4 ... Konfiguration einer einfachen CA-Infrastruktur ... 102


2.5 ... Installation einer mehrstufigen CA-Infrastruktur ... 126


2.6 ... Die Funktionsweise der installierten Umgebung prüfen ... 186


2.7 ... Installation einer Zertifizierungsstelle auf einem Windows Server Core ... 190


2.8 ... Installation der zusätzlichen AD CS-Rollendienste ... 196


2.9 ... Hohe Verfügbarkeit ... 224


2.10 ... PowerShell-Skripte für die Installation ... 233





3. Anpassung der Zertifizierungsstelle und Verteilen von Zertifikaten ... 243



3.1 ... Konfiguration einer Zertifizierungsstelle ... 243


3.2 ... Zertifikatvorlagen verwalten ... 285


3.3 ... Zertifikate an Clients verteilen ... 304





4. Eine Windows CA-Infrastruktur verwenden ... 329



4.1 ... Zertifikate für Webserver ... 329


4.2 ... Clientzertifikate zur Authentifizierung an einem Webserver ... 364


4.3 ... Zertifikate für Domänencontroller ... 371


4.4 ... Verwendung von EFS ... 385


4.5 ... BitLocker und die Netzwerkentsperrung ... 398


4.6 ... Smartcard-Zertifikate verwenden ... 447


4.7 ... Den WLAN-Zugriff mit Zertifikaten absichern ... 469


4.8 ... Verwendung von 802.1x für LAN-Verbindungen ... 494


4.9 ... Den VPN-Zugang mit Zertifikaten absichern ... 500


4.10 ... Zertifikate zur Absicherung von Netzwerkkommunikation mit IPSec verwenden ... 516


4.11 ... Zertifikate für Exchange verwenden ... 530


4.12 ... S/MIME verwenden ... 538


4.13 ... Die Codesignatur verwenden ... 559


4.14 ... Zertifikate bei den Remotedesktop-Diensten verwenden ... 571





5. Betrieb einer Windows CA-Infrastruktur ... 589



5.1 ... Überwachung der Zertifizierungsstelle ... 589


5.2 ... Ein CA-Zertifikat erneuern ... 589


5.3 ... Sicherung und Wiederherstellung ... 594


5.4 ... Eine Zertifizierungsstelle migrieren ... 602


5.5 ... Eine Zertifizierungsstelle entfernen ... 603


5.6 ... Die Zertifizierungsstelle überwachen ... 606


5.7 ... Wartungsaufgaben an der Datenbank ... 607


5.8 ... Sonstiges ... 609





Glossar ... 615




Index ... 627



Sofort lieferbar

59,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb