Klinikleitfaden Neurologie

Mit Zugang zur Medizinwelt
 
 
Urban & Fischer (Verlag)
  • 6. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. August 2017
 
  • Buch
  • |
  • Kombi-Artikel
  • |
  • XX, 865 Seiten
978-3-437-23144-5 (ISBN)
 
Ideal für den Facharzt, die Weiterbildung und zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung. Im "Klinikleitfaden Neurologie" findet der Leser alle Schwerpunkte der Neurologie und das Wesentliche aus angrenzenden Fachgebieten - kurz, prägnant und anschaulich. - Notfall- und intensivmedizinische Maßnahmen hervorgehoben zum schnellen Auffinden - Leitsymptome und Differenzialdiagnosen: breit gefächert, optimal verknüpft - Diagnostik und Arbeitstechniken: kurz, prägnant und zielführend - Skalen und Scores griffbereit am Ende des Buchs - Übergreifende Themen wie Delir und Demenz - Berücksichtigt die aktuellen Leitlinien der DGN Erweiterte Kapitel in der 6. Auflage: - Infektionskrankheiten des Nervensystems - Multiple Sklerose und andere demyelinisierende ZNS-Erkrankungen - Enzephalopathien und leukodysthrophische Erkrankungen - Extrapyramidale Bewegungsstörungen (EPMS) Der Käufer des Buches hat zeitlich begrenzten kostenfreien Zugang* zur Online-Version des Titels auf "Elsevier-Medizinwelten". Die Vorteile auf einen Blick: - Optimal für unterwegs oder zum schnellen Nachschlagen - Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen - Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten *Angebot freibleibend
6. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Kunstoffeinband
  • 135 farbige Abbildungen
  • |
  • 135 farbige Abbildungen
  • Höhe: 192 mm
  • |
  • Breite: 121 mm
  • |
  • Dicke: 33 mm
  • 568 gr
978-3-437-23144-5 (9783437231445)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. med. Jürgen Klingelhöfer Professor für Neurologie, Chefarzt Schwerpunkte: zerebrovaskuläre Erkrankungen, Erkrankungen des peripheren Nervensystems, entzündliche Erkrankungen, Neurosonologie, klinische Neurophysiologie Fachprüfer der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie für die Bereiche Elektroenzephalographie und Neurosonologie Vorsitzender der Prüfungskommission (Facharztprüfung) für das Gebiet Neurologie der Sächsischen Landesärztekammer Regionalbeauftragter der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe Lehrbeauftragter für das Praktische Jahr Klinik für Neurologie, Klinikum Chemnitz apl. Prof. Dr. med. Achim Berthele, MHBA Facharzt für Neurologie, leitender Oberarzt Schwerpunkte: entzündliche Erkrankungen, Labordiagnostik, Erkrankungen des peripheren Nervensystems, neuromuskuläre Übertragungsstörungen, klinische Neurophysiologie, Schmerzmedizin Mitglied des Prüfungsausschusses Neurologie der Bayerischen Landesärztekammer Klinik und Poliklinik für Neurologie, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
1 Tipps für die Stationsarbeit 2 Ärztliche Arbeitstechniken und diagnostische Verfahren 3 Neurologische Leitsymptome 4 Notfälle und Intensivtherapie 5 Kopf- und Gesichtsschmerz 6 Schmerz 7 Ischämische ZNS-Erkrankungen 8 Intrakranielle Blutungen 9 Infektionskrankheiten des Nervensystems 10 Demyelinisierende ZNS-Erkrankungen 11 Anfälle 12 Erkrankungen der Hirnnerven 13 Neuroonkologie 14 Pathologie des Rückenmarks 15 Extrapyramidale Bewegungsstörungen 16 Degenerative Erkrankungen und Entwicklungsstörungen 17 Nerven- und Plexusläsionen 18 Spinale Wurzelkompressionssyndrome 19 Polyneuropathien (PNP) 20 Muskelerkrankungen 21 Neuromuskuläre Überleitungsstörungen 22 Traumatische Schäden des ZNS 23 Delir und Demenz 24 Enzephalopathien und leukodystrophische Erkrankungen 25 Schlaf 28 Liquorzirkulationsstörungen 27 Skalen und Scores Index

Sofort lieferbar

52,00 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb